Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Arbeitsspeicher

hallo leute,
ich habe ein problem mit meinem Computer

mein system

amd xp 3200+
msi kt6 delta via chip kt600
maxtor 80gb
ati 9800pro von his
1mal 512mb ddr400 cl2,5 corsair value select
windows xp sp2


nachdem ich mir neue ram kaufen wollte weil es bei q4 ruckelte, kommten nur die gleichen ram in frage die ich schon hatte um komplikation zu vermeiden.also kaufte ich mir nochmal 2 512mb ddr400 corsair value select riegel.das problem wenn alle 3 riegel verbaut sind, blauer display mit ausnahme fehler der computer startet neu, wenns geht hängt z.b.mein internet explorer der computer laggt einfach.das schöne ist mit 2 riegeln läuft alles einwandfrei.das bios ist auf dem neusten stand hab alle einstellungen ausprobiert, bin mit meinem latein am ende und hoffe auf hilfe



Antworten zu Arbeitsspeicher:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

stecken zufällig 2 der Riegel in den blauen steckplätzen und der 3. in einem der schwarzen `?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

im boardhandbuch mal lesen ob alle bänke für die gleiche taktrate geeignet sind (manche boards haben verschiedene bänke für z.b. 200 u.400)

Ich würde sagen, nicht kompatibel. Bzw. Ich sage es. *g*
Das gleiche hatte ich auch vor.

Wenn du 4 Rambänke haben solltest, guck das Du jetzt nochmal die 2 gleichen RAMs zusätzlich holst.

Denn RAMs sollten immer von der gleichen Serie sein!

Klar, manche laufen auch gemischt.

Ich hab schon beide Fälle gehabt. Da hab ich den einzelnen verkauft. und die 2 neuen drin gelassen.

Thatz life.

mein board unterstüzt bis zu 3gb ram und es sind 3 slots die alle grün sind wenn das eine rolle spielt

alle bänke sind für die gleiche taktrate geeignet.
psycho du meinst da es eine andere serie ist hängt die ganze sache, obwohl der hersteller gleich ist und die timing auch

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

so ist es sie können gleich sein aber wenn sie nicht die selbe serie entsprechen kann es vorkommen das sie manchmal nicht miteiander wollen
kann aber auch sein das das bios dies nicht mitmacht mal beim board hersteller schauen ob ein bios updat gibt der dies behebt kann aber auch sein ein ram defekt ist mal testen aber einzeln mit diesem tool
http://www.computerbase.de/downloads/software/systemueberwachung/memtest86

"DDR-Roulett" LoooooooL 8)

das bios ist auf dem neusten stand habs erst vor kurzem erneuert trotzdem danke für euer bemühen

Eins hab ich noch für euch, hab jetzt einen riegel übrig kann ich den in meinem alten computer reinbauen der läuft aber nur mit einer taktrate von 266mhz müsste aber trotzdem funktionieren oder ??????

Wenn das Board DDR unterstützt, ist das kein Problem,
denn DDR 400 kann sich runter takten!!!
Vermutlich kannst du dann auch die CL auf 2
einstellen, um noch mehr leistung aus dem 400
zu hohlen.


« Single Channel oder Double ChannelRAM übertakten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!