Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Asus P4P800 SE Board

Hi
Habe folgendes Problem.Mein rechner startet nicht mehr.Bildschirm bleibt schwarz.Habe nun alles abgeklemmt und nur einen rambaustein(256MB) und die graphikkarte drin gelassen.Computer starete nicht und piept auch nicht.Wenn ich den Rambaustein entferne piept der computer 1xlang2xkurz
Baue ich den Ram wieder macht der Computer nichts.Kein piepen und bildschirm bleibt schwarz.Verschiedene Graphikkarten,Rambausteine habe ich schon ausprobiert
Das Board ist ein Asus P4P800SE und die lead auf dem Board leuchtet grün



Antworten zu Asus P4P800 SE Board:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

CPU schon überprüft ???

Festplattengeräusche(fährt der PC hoch) ??? ::)

Jo habe ich gemacht
Habe einen P4 2,8 und eine P4 2GHz,die in Betrieb sind ausprobiert. Beide laufen nicht.Komme noch nicht einmal zum Bios.Bildschirm bleibt schwarz

Hallo,

ich habe das gleiche Problem, wenn du deinen PC mehrmals hinter einander Ein- und Ausschaltest geht er nach 4-5 versuche an.
Laut Asus ist es das Netzteil (350W).

Ich habe mir ein neues Netzteil (450) gekauft, und der Fehler hat sich verschlimmert, angeblich ist das Netzteil immer noch zu schwach.

Asus will mein Bord einfach nicht umtauschen :-(

Gruß
Frank


« Kein Ton seit ich Power Cinema nutzeProblem mit Anschluss des Teufel Concept E Magnum an die Soundkarte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...

RAM
Die RAM-Module (RAM steht für Random Access Memory) sind die Speichermodule des Rechners, die zusammen den Hauptspeicher (auch Arbeitsspeicher genannt) ausmachen. Di...