Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Rechner fährt nicht mehr hoch - Netzteil defekt?

Hallo,

mein Rechner will nicht mehr hochfahren. Bei Drücken des Power Knopfes hat er kurz Strom, geht dann aber direkt wieder aus. Auf dem Bildschirm ist nichts zu sehen. Laufwerke sind kurz zu hören, DVD-Brenner leuchten ebenfalls. Dann ist der komplette Strom weg.

Schon probiert:
Habe ein altes Netzteil mit 300 Watt eingebaut. Rechner fuhr hoch, ging aber nach ca. 45 Min. wieder aus. Nehme an Netzteil ist defekt, 300 Watt sind für meinen Rechner wohl nicht genug?

Hier meine Konfiguration:
3,2Ghz P4
1024 MB RAM
Geforce Winfast 6600
2x DVD-Brenner
400 Watt Netzteil (später durch 300 Watt ersetzt)
Windows 2000 (aktuellesten Patches)

Danke im Voraus!

Gruß
Marko



Antworten zu Rechner fährt nicht mehr hoch - Netzteil defekt?:

Hat es denn irgendwie verbrannt gerochen ?
Wenn nicht dann, tausch das netzteil ! ich würde dir 400 watt empfehlen

dann brauchst du dir keine sorgen um die strom versorgung machen

Verbrannt gerochen hat es nicht. wollte einfach nicht mehr, obwohl er noch ein paar stunden zuvor einwandfrei lief. Denke ein neues Netzteil muss her, P4 3,2 GHz und die Grafikkarte brauchen ja sicherlich etwas an Power.

wie schon gesagt mit 500 watt biaste gut dran


« beim systemstart spinnt die tastatur / maus bisslKann man AGP 4 Grafikkarte auf ein aktielles Board stecken??????? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!