Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

verursacht neue HD computerabsturz?

hi leute
ich hab mir gestern ne neue HD gekauft (Samsung 400GB) und wollte die in meinen PC einbauen. hab ich auch gemacht. als ich dann im arbeitsplatz nachschauen wollte ob sie erkannt worden sei, ist da nichts zu sehen von der neuen HD. ein kollege von mir hat dann in der datenträgerverwaltung gesehen das die HD nicht initialisiert war. also hat er sie dort initialiesiert und dann wurde sie auch erkannt. ok. jetzt kommt meine frage:
nach einer weile (ca 20 min.) stürzte der computer ab. als ich ihn wieder anzuschalten versuchte kam er bis zum Windows lade bildschirm und stürzte erneut ab. die immer wieder. an was liegt das?? kann mir einer helfen? ??? ???

danke euch schon im vorraus für die hilfe!

mfg



Antworten zu verursacht neue HD computerabsturz?:

Unwahrscheinlich das es an der Platte liegt, wenn da nicht das BS drauf ist. Aber um das auszuschließen versuch doch mal ein Neustart ohne die neue Platte (Voraussetzung ist natürlich das dein Betrybssystem nicht auf der neuen Platte ist.  8)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja wenn ich ohne die neue hd starte gehts einwandfrei (sonst könnt ich das hier ja nicht schreiben ::)) aber eben mit der neuen hd gehts nicht. an was könnte es dann liegen?

Hi,
hast Du die Platte auch als Slave angeschlossen ?

Guck mal hier.

Klick


mfg  Burgeule

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

es ist S-ATA da muss ich nix jumpern

es ist S-ATA da muss ich nix jumpern


Hi,
wo in aller Welt steht das in  deiner Fehlerbeschreibung  ??? :(

mfg  Burgeule

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

sorry hab ich vergessen hinzuschreiben. aber kannst du mir trotzdem helfen???

Hi,
da Du ja sagst,

es ist S-ATA da muss ich nix jumpern

gehe ich mal davon aus die SATA Treiber hast Du installiert.?
Wenn nicht lies mal

Hier


mfg  Burgeule 
« Letzte Änderung: 09.09.08, 16:57:48 von Martin »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

werd daraus nicht schlau  :'(

die festplatte wird im bios erkannt. aber der computer stürzt trotzdem immer wieder ab.

bitte helft mir! :'(
(hab in einer woche lan-party, ich brauch sie unbedingt!)

Nun wird die ganze Sache kompliziert.... Wenn die Platte einen Hardwarefehler hat ("Sprung in der Schüssel") dann kann es sein das unter dem "AUTOSTART" der PC hängen bleibt.

Könnte sowas zu deinem Fehler passen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

schon eher.  aber das die hd einen hardwarefehler hat schliesse ich aus, weil ich die platte ja erst am samstag NEU gekauft habe. ich kann mir das einfach nicht erklären....

Hallo, wär mal interessant zu wissen was Du als Hauptplatte hast (IDE oder S-ATA)

Bernd :D

@ Luke001 :

Aussage Iain -Antwort #4 20:17 Uhr : "SATA"

@ Luke001 :

Aussage Iain -Antwort #4 20:17 Uhr : "SATA"

Danke, aber niemand weiß auf welche Platte es sich bezieht.

Aus dem Kontext her, entnehme ich nur, daß es sich dabei um die neue (ZusatzPlatte) handelt.

Der Rest bleibt leider offen.

Aber toll, daß Du immer noch so fleißig hier dabei bist.

Bernd (kannst mich auch so nennen, bist ja auch schon Stamm hier ;D;)

@ Iain :

Zitat
... ein kollege von mir hat dann in der datenträgerverwaltung gesehen das die HD nicht initialisiert war. also hat er sie dort initialiesiert und dann wurde sie auch erkannt. ok. ...

Soll diese Aussage so zu verstehen sein: Platte partitioniert und formatiert ?? - Wenn das nicht der Fall war, solltest Du die Platte nochmals abstecken, die ordnungsgemaesse Funktion des PC kontrollieren ohne die zusaetzliche Platte - dann das Spiel von vorn.

Unter Umstaenden musst Du die Platte erst mal an einem anderen PC partitionieren und formatieren bevor Du sie nutzen kannst. - Viele weitere Moeglichkeiten gibt es kaum, wenn Dein PC diese Aufgaben verweigert.

Laesst sich die Platte am anderen PC nicht formatieren / als ok erkennen -> umtauschen (Defekt).

Danke Bernd - und "frohes Schaffen"  ;D

 

« Soundkarte funktioniert nicht über optischen Ausgangpc bootet nicht, wenn beide ram kanäle bestückt sind »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!