Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

S-ATA Platte retten

Guten Abend zusammen,
Mein Problem ist folgendes:
Gestern musste ich kurz weg und habe mein Rechner auf Stand-by gefahren und als ich wieder gekommen bin hat er sich aufgehängt gehabt :-\
Als ich ihn dann neu hochgefahren habe, kam ganz kurz das Windows Boot Logo und dann hat er mir einen Schwarzen Bildschrim angezeigt wo ich zwischen folgenden Optionen wählen kann/konnte:
- Abgesicherter Modus
- Abgesicherter Modus mit Netzwerktreibern
- Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung
- Letzte als funktionierende bekannte Konfigration
- Windows Normal starten

Aber egal was ich davon auswähle er starte sofort neu!

Die Festplatte wird aber im Bios richtig erkannt...

Hat jemand ne Idee wie ich die HDD wieder zum laufen bekomme?

Wollte ja schon mit der Windows CD reparieren aber dafür fehlt mir das Floppy-Laufwerk  :P...wegen der S-ATA Treiber...

Habe schon probiert eine andere Festplatte (IDE) anzuschließen und von da aus die Daten zu retten aber da erkennt er die S-ATA Platte nich (auch nich inner Datenträgerverwaltung)...

System ist Windows XP Prof.wenns hilft.

Würde mir über hilfe freuen weil sehr sehr wichtig ist!

mfg
Platten-Crasher


 



Antworten zu S-ATA Platte retten:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Wollte ja schon mit der Windows CD reparieren aber dafür fehlt mir das Floppy-Laufwerk  .wegen der S-ATA Treiber...

System ist Windows XP Prof.wenns hilft.
Vermutlich nicht mit SP2?? Eine Windows CD mit integr. SP2 bringt den Treiber mit.

Kannst Du Dir mit NLite anlegen.

http://www.chip.de/downloads/nLite_13013534.html

Auf der CD ist SP2 mit drauf.
Aber ich habs jetzt geschafft...Ich habe im laufenen Windows betrieb (von der IDE Platte) mal im geräte-manager geschaut und da fehlte mit halt noch der Raid-Treiber komischer weise, denn er sollte ja eig. beim SP2 dabei sein, dann hab ich ihn runtergeladen und installiert und nach nem neu start kam die Windos Fehlerprüfung(oder wie das heißt 8) ) und dann hat er sie auch schon wieder erkannt , trz danke PWT für die schneller antwort in so später Stunde  ;D;D:)

mfg
Platten-Crasher


« SSD SATA?tastaturproblem windows me »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!