Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

PC macht keinen Mucks mehr nach Neustart

Hi, hab folgendes Problem, hatte einen Bluescreen der Probleme mit dem Partitionsmanager anzeigte.

Habe dann runtergefahren, da es schon spät war und als ich morgends anschaltete kam ein Pips, Netzwerk und Powerlampe leuchten und alle Lüfter laufen.

Aber mehr nicht oO

Hab den PC erstmal komplett zerlegt und dann gereinigt,
habe das Bios resetet,die Grafikkarte ausgebaut und die Onboard wieder an den Monitor angeschlossen.

Immer noch nix.  >:(

Bitte helft mir!!!! :'( :'( :'( :'(

Hersteller: American Megatrends Inc.
Prozessor: AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 4200+, MMX, 3DNow (2 CPUs), ~2.2GHz
Speicher: 2048MB RAM
Festplatte: 700 GB Gesamt
Grafikkarte: GeForce NX 7600 GT-E 256 Mb (DDR3)
Bildschirm: EIZO FlexScan F 77 - 21"
Soundkarte: Realtek HD Audio output
Betriebssystem:    
Windows
XP Professional Service Pack 2
Mainboard:    AMD690GM-M2 Plus
 



Antworten zu PC macht keinen Mucks mehr nach Neustart:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mehr nicht? Was mehr nicht? Kein Bild? Kein Boot?


Bau mal alle Kabel aus und schau Dir die Kabel an. (angeritzt, geknickt?)

Steck das/die Laufwerk/e ab. starte.

Arbeitsspeicher
raus. starte.

Graka rein, starte.

nichts mehr am Bios machen.

läuft die Festplatte an? Im Zweifelsfall Festplatte abstecken und starten.

greeZ



 

Zitat
Mehr nicht? Was mehr nicht? Kein Bild? Kein Boot?

Wie ich geschrieben habe, nix weiter ausser Lampen und Lüfter.  :(

Zitat
Bau mal alle Kabel aus und schau Dir die Kabel an. (angeritzt, geknickt?) 
Hatte den Rechner komplett zerlegt und alles gereinigt, da viel mir nix auf. ???

Zitat
Steck das/die Laufwerk/e ab. starte.
Bereits passiert, keine Änderung^^

 
Zitat
Arbeitsspeicher raus. starte.
Sogar schon ausgetauscht, auch keine Änderung :(

 
Zitat
Graka rein, starte.
Mit Onboard und der 7600'er versucht, nix  :-\

 
Zitat
nichts mehr am Bios machen.
kk ;D

Zitat
läuft die Festplatte an? Im Zweifelsfall Festplatte abstecken und starten.
Nope und bereits versucht, keine Änderung :'(

Aber danke für den Versuch zu helfen :)

Aja, habe Monitor, Laufwerk, Netzteil an anderem PC getestet, nix.
Festplatte, Board, Speicher und Prozessor kann ich nicht an dem anderen PC testen, der ist zu alt.^^

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sieht mir nach einem Board Problem aus. Haste die Möglichkeit einzuschicken oder so? (Garantie?)

Gegebenfalls mal beim Support anrufen (Telenummer steht normal auf nem Handbuch vom Board.)

greeZ 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Könnte auch eine defekte CPU sein.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

oder das, ja

greeZ

Öhm ja, da geht es schon los ;D
Kp wo die Rechnung, oder das Handbuch hin sind.^^
Hatte den Pc mal bei Pearl bestellt, dürfte so mind. 2 Jahre her sein. *grübel*
Können die beiden Teile sich denn einfach so verabschieden? ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Natürlich, wie bei einem Auto einfach so mal der Reifen platzen kann. Selten, komtm aber durchaus vor.

Auf dem Baord drauf müsste ein Name stehen.

greeZ


« DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUALWindows XP: Neue Grafikkarte inkompatibel? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!