Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Crossfire Technik, jedoch nur Bildschirm mit D-Sub (VGA) Anschluss

Mahlzeit Freunde der Computertechnik,

ich bin gerade bei der Recherche für Computeraufrüstung. Vorerst die Daten von meinem Rechner:

- AMD Phenom II x4 965 @ 3,4Ghz
- Arctic Freezer 64 Pro
- Gigabyte GA-770TA-UD3
- ATI Radeon HD 5750
- 8GB Corsair
- 650W BeQuiet Dark Power Pro
- Windows 7 @ 64bit
- Bildschirm: Asus VW225D

Ich merke, dass die Grafik bei manchen Spielen wie Crysis, Metro 2033 usw. ins Hängen kommt. Deswegen wollte ich gern mir ein Crossfiresystem zulegen. Hatte da an folgende Änderungen gedacht:

- CPU + Lüfter bleibt
- Ram bleibt
- Crossfire Mainboard: Gigabyte GA-870FXA-UD7

und bei der Grafik bin ich mir nicht ganz sicher, was ich machen kann. Würde gern Crossfire 2x HD 5870. Jedoch haben die Grafikkarten keine VGA Asnschlüsse mehr, sodass ich auch noch einen neuen TFT bräuchte, obwohl der Asus VW225D erst ein halbes Jahr alt ist (hat aber keinen DVI Anschluss). Andererseits könnte ich eine weitere HD 5750 zulegen und damit Crossfire betreiben. Dabei hätte ich den VGA Anschluss noch.

Ist das aber überhaupt möglich diese Crossfiretechnik über VGA Kabel laufen zu lassen? Wie würde das aussehen? Gäbe es dann auch ein Doppelkabel wie bei DVI nur als VGA? Oder müsste man das Doppelkabel bei DVI einfach mittels eines Adapters auf VGA überbrücken?

Würde das Netzteil noch ausreichen, oder bräuchte man ein stärkeres??

Vielen Dank im Voraus für eure Ratschläge :)

Gruß

Weber


 



Antworten zu Crossfire Technik, jedoch nur Bildschirm mit D-Sub (VGA) Anschluss:

Der Monitor ist für Spiele ungeeignet,zu langsam.Einen VGA-DVI Adapter gibts für 5Euro ist bei
Grafikkartenkauf im Paket öfters dabei,also bringt eine 2Grakka gar nichts.


« Drucker kann nicht installiert werdenWindows XP: einmalige Annahme eines Auftrages beim Lexmark X 215 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...

Datenrate
Als Datenrate bezeichnet man die größtmögliche Datenmenge, die sich innerhalb einer Sekunde übertragen lässt. Diese wird in Bit pro Sekunde geme...