Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Laptop stürzt ab

Das Sytem:

Notebook: LG R700
Prozessor: Intel Core 2 Duo T8300
Grafikkarte: NVIDIA GeForce 8600M GT
Arbeitsspeicher: 3 GByte
250 GByte Festplatte (5400 U/min)
Windows Vista Home Premium

So nun zur Leidensgeschichte:

Habe vor 2 Tagen Two Worlds 2 installiert und wollte losspielen. Nach starten des Spieles ist der Rechner dann komplett ausgegangen. Hat soweit noch alles geladen und bevor ich ins Spiel gekommen bin war Er tot. Normale Arbeitsanwendungen oder auch ältere Spiele liefen ohne Probleme.
Habe daraufhin Temperatur von CPU&GK ausgelesen. Da ist alles im Lot. Mittlerweile ging es los das sich der Rechner beim Hochfahren ab und an abgeschalten hat. Habe daraufhin den RAM per Proggi getestet und ihne jeweils nur mit einem Riegel in Betrieb genommen. Hat an dem Fehler nichts geändert. Daraufhin ging ich zur Festplatte über. Erst die Fehlerüberprüfung bei der 1 Datei verschoben wurde. Dann habe ich die Festplatte komplett formatiert um Windows neu aufzuspielen. Nun ist es aber so das ich kein Betriebsys mehr installieren kann. D.h. er bootet ganz normal von CD läd auch bis zur Auswahl der Installation stürzt dann aber regelmäßig ab...

Hoffe ihr könnt mir ein paar Denkanstöße geben...
Wenn noch mehr Infos benötigt werden reich ich die später nach  :)

freundlichen Gruß 

« Letzte Änderung: 10.12.10, 01:19:33 von bubbele »


Antworten zu Laptop stürzt ab:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

versuchs mal testweise mit einem anderen Netzteil.

Hast Du eine S-ATA Festplatte, dann brauchst Du einen extra
Treiber dafür, entweder auf Diskette oder USB-Stick.

Gruss A K

Welches Betriebssystem soll Installiert werden? Wieder Vista? Wenn ja welche DVD Recovery oder gekaufte?
Dann von der DVD booten. Danach die Systempartition löschen, eine neue erstellen, formatieren und installieren.
Bei Vista werden keine Raidtreiber für SATA benötigt.
 

Soll wieder Vista installiert werden.
Die DVD ist die beim Laptop mitgelieferte also eine Recovery.

Formatiert und Partitioniert ist die Festplatte soweit.

Der Rechner stürzt nur leider immer wieder bei der Windows Installation ab...

Lässt sich auch kein Zeitpunkt festlegen.
Also zeitweise stürtzt er schon beim booten von der Disc ab oder auch mal vor/während der Installation

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das Problem hatte ich auch mal. Bei mir war die Platte im Eimer. Von daher mal mit einer anderen Platte testen.

ok danke wird gemacht

habs jetzt mal mit einer anderen Festplatte versucht, Problem besteht leider weiterhin.

Die Windows Installation bricht immer wieder weg...

Mfg


« WLAN nach Lüftereinbau tot - Motherboard beschädigt?Windows XP: pc bootet nicht, boot device lässt sich nicht von Floppy auf Disc umstellen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Grafikprozessor
Als Grafikprozessor bezeichnet man hochleistungsfähige Mikroprozessoren, die die großen Datenmengen, die durch eine hohe Auflösung und hohe Bildwiederholf...

Prozessor
Der Prozessor (auch Hauptprozessor oder englisch CPU - als Abkürzung für "Central Processing Unit" - genannt) ist die zentrale Recheneinheit des Computers. Der ...