Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

HILFE!!! - HP 625 Notebook geht nicht!!

Hallo!

Ich habe ein riesen Problem!!!
Mein HP 625 Notebook geht irgendwie nicht mehr!
Anmachen geht zwar, Display bleibt schwarz und das Lämpchen von der Großschreibe Taste blinkt.

Brauche dringend hilfe.

Danke!!


 



Antworten zu HILFE!!! - HP 625 Notebook geht nicht!!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
3 Leser haben sich bedankt

Hallo,

versuch mal folgendes:

Notebook ausschalten, Netzkabel ab und Akku raus,
dann 3 x 5 Sekunden den Einschaltknopf gedrückt halten.
Dann Akku rein, Netzkabel dran und testen.

Gruss A K

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
4 Leser haben sich bedankt

Danke erst mal für die schnelle Antwort.
Leider geht es immer noch nicht!

Das Lämpchen blinkt 3 mal und das ein paar mal wiederholt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

Hörst Du irgendwelche Bootgeräusche oder tut sich gar nichts ?
Wenn gar nichts Netzteil und /oder Akku mal ausleihen und ausprobieren.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Als wenn ich es an mache hört man kurz das DVD Lufwerk und man hört den Lüfter und die Festplatte dreht sich glaube ich auch.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
4 Leser haben sich bedankt

Dann versuche mal in den abgesicherten Modus zu gelangen, meistens mit Taste F8 oder F5 beim Booten mehrmals drücken
und dann wenn es klappt eine Systemwiederherstellung durchführen, Zeitpunkt bevor der Fehler auftrat.

Wie Du mit Deinem Notebook reinkommst, steht in Deinem Handbuch. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

Das Display ist doch schwarz und das eine Lämpchen blinkt.
Weiß aber nicht was das heißt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
3 Leser haben sich bedankt

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

Bleibt das Display komplett AUS, oder eingeschaltet aber schwarz?

Wie alt ist der PC?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

Komplett aus, leuchtet nichtmal.

Den hab ich  noch nicht lange.

Daszu kommt das er sich jetzt nach einiger zeit einfach abschaltet.

« Letzte Änderung: 23.04.11, 08:35:29 von Sven93 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schaut euch das mal an, KLICK 

« Letzte Änderung: 23.04.11, 10:31:46 von Sven93 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

Habe hier ein passenden link gefunden was dein Problem ähnelt also entweder RAM defekt oder du könntest mal die ganze Stromversorgung trennen auch die Batterie dann müsstest du die BIOS Batterie noch entfernen für so 30 Minuten müsste reichen die BIOS Batterie findest du meist entweder unter den Laptop oder manchmal auch unter der Tastatur

hier der Link

http://www.computerhilfen.de/hilfen-4-279821-0.html

Was mir noch einfällt vielleicht soll das blinken der Shift taste ein BIOS Code sein was sonst als pieptöne erkennbar ist. Aber ist nur eine Vermutung, also mal drauf achten wieviel mal diese blinkt und ob lang oder kurz

hier die Auswertung bios Fehlercodes
http://www.administrator.de/Bios_Beep-Codes.html
 

« Letzte Änderung: 23.04.11, 13:14:10 von rayker333 »

Guck dir mal alle FAQ von HP an könnte weiterhelfen
Klick mich

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
3 Leser haben sich bedankt

Ich habe folgendes gefunden:

LEDs blinken 3 Mal   Speicher   Modulfehler, nicht funktionstüchtig

(Was bei mir der Fall ist) - einfach nur neuen Arbeitsspeicher kaufen, ist es damit getan???

>HP Dokument

>HP Forum

Das kann man so nicht sagen. Auch diese Codecs sind nur Anhaltspunkte. Könnte auch ein Chipsatzfehler sein. Versuche mal die Ram rauszunehmen und wieder neu einzusetzen. Keine Ahnung wieviel Modulle verbaut sind. Bei HP war es immer ein Problem den zweiten Speicherplatz zu finden. Hier musste immer die Tastatur ebtfernt werden. 
Wenn noch Garantie vorhanden ist, würde ich diese in Anspruch nehmen

« Letzte Änderung: 27.05.11, 20:35:43 von Hannibal624 »

« Win XP: memtest 4.0Windows 7: Tastatur funktioniert nicht (Bier) drüber gekippt windows startet nich »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Display
Als Display bezeichnet man ein optisches Anzeigegerät, beziehungsweise eine Vorrichtung zur optischen Visualisierung. Display kann sowohl für Computermonitore a...

DisplayPort
Bei DisplayPort handelt es sich um eine digitale aber kabelbasierte Schnittstelle. Diese Schnittstelle kann sowohl HD als auch 3D übertragen. Außerdem ist dies...