Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Creative Audigy 2 ZS Treiber von Original CD laden nicht alle!

Nachdem ich mich mit dem leidlichen Problem der permanenten Lautsärkerückstellung nach Neustart seit Monaten/Jahren rumgeärgert hatte habe ich heute Creativ mit der Installations CD deinstalliert und wie gewohnt neu installiert.
Nach dem Neustart freute ich mich auf eine perfekte Installation doch weit gefehlt: es kommt zwar eine normale Lautstärke aus 2 Boxen aber ich habe 7 davon und keine der Einstellungen wie EAX Konsole oder Lautsprechereinstellungen u.s.w. kann ich aufrufen es kam jedesmal der Hinweis: das von dieser unterstützte Audiogerät wurde nicht gefunden. Die Anwendung wird beendet.

Was ist da los, muss ich einen Softwareupdate machen und wenn ja wie?

Gruß Rick.
 



Antworten zu Creative Audigy 2 ZS Treiber von Original CD laden nicht alle!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was haste denn für ein Win? Kannst ja mal nach einer besseren Treiberversion gucken bzw. Creative Konsole für die Boxenauswahl und EAX und co.!

 http://support.creative.com/Products/product_list.aspx?catID=1&CatName=Sound+Blaster#

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mein System ist Win XP Prof mit SP 3.

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Jetzt habe ich den Supergau!!!
Nachdem ich bei Creativ ein Treiberupdate gemacht hatte ging nichts mehr in Sachen Ton, dann habe ich alle Installationen von der alten CD probiert und irgendwann einen Ton rausbekommen aber nur über 2 Lautsprecher was bei dieser Anlage wohl ein Wiotz ist.
Das Problem ist dass die EAX Konsole und die Lautsprechereinstellungen im Startcenter aufegefürt werden aber beim Anklicken nict gehen da ein Hinweis kommt dass das Audiogerät nicht erkannt wurde.
Ich bin mit meinem Latein am Ende! Ich hatte bevor ich das UIpdate gemacht hatte einen ganz normalen Sound und nach dem Update lässt s

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du hast auch Version 2.18.0017 genommen? Beschreibe "ging nichts mehr" mal genauer!

Was steht jetzt im Gerätemanager unter Audio...?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, wie gesagt kein Ton mehr und EAX Konsole, Lautsprecherinstellungen und THX sind zwar in Creativ installiert aber können nicht aufgerufen werden.
Ich habe momentan nur 2 Speaker und den Subwoover zur Verfügung. Normalerweise ist das 7.1 Speakersystem funktionsfähig und in der EAX Konsole auf Surround Sound eingestellt.
Die Version weiss ich nicht mehr, ich habe die Erste genommen die von Creativ angeboten wurde und das war die Neueste.
Ich hätte die Finger von dem Update lassen sollen da alles bis auf die Rückstelleung der Lautsärke nach jedem Neustart super lief.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ach ja im Gerätemanager steht unter Audio jede Menge aber was Creatic angeht: Audio Codecs, Creative Game Port und Creativ SN Audigy 2 ZS (WDM)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Audigy 2 ZS (WDM)

Das ist doch der Treiber.

Gelbes Ausrufezeichen davor? Was steht bei Eigenschaften-Grätestatus?
Kannst du die Boxenanzahl im Audiomenü ändern was Win XP dir anbietet?

So in der Art nur Deutsch(Pfeile nicht von mir) ;D :
 http://forums.logitech.com/t5/image/serverpage/image-id/86i972182C8C0ADC92F/image-size/medium?v=mpbl-1&px=-1 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nein keinm gelbes Ausrufezeichen.
Im Win XP Audiomenü ist die Boxenanzahl auf 7.1 gestellt.
Ja genauso wie von Creativ mit den Pfeilen dargestellt.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast du dran gedacht das die Web Updates eine Vorgängerversion brauchen. Du hast den alten Treiber ja jetzt drauf jetzt Version 2.18.0017 runterladen und installieren.

http://support.creative.com/downloads/welcome.aspx?nLanguageLocale=1031&nDriverType=1#

Hier noch das Update des Surround Mixers.

http://support.creative.com/downloads/welcome.aspx?nLanguageLocale=1031&nOS=10&nDriverType=3&nPage=3#

Hast du den drauf so wie hier?:

http://support.alienware.com/Images/support_page_images/Speakersetup.jpg



 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich danke Dir erstmal für die vielen Tipps.

Den Sourround Mixer kenne ich garnicht.
Ich habe 1.in der Systemsteuerung alles von Creative deinstalliert und auch in Programme und den Papierkorb geleert dann Neustart und danach mit der UR Installatins CD alles neu installiert,jetzt geht alles wieder bis auf die Tatsache dass bei jedem neustart meine vorgegebene Lautsärke der  einzelnen Boxen um 1/3 wieder zurückfällt.
Kann man das irgendwo in den Einstellungen fixieren?
Ich regele die Lautstärken immer über die Fernbedienung welche das kleine Teil für die Soudsteuerung steurt, das mit den kleinen grünen Leds.

Gruß Rick.

Gruß Rick.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich kann mich noch erinnern das man das in der Creative Software synchronisieren musste mit der Lautstärkenregelung von Win. Mit meiner Audigy 2 ist aber schon geraume Zeit her und genau weiß ich es nicht mehr. Mach mich schlau. ;);D 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke Du gibst Dir echt Mühe, das Häkchen bei Lautsprecher Synchronisieren ist schon immer gesetzt.
Bass Einstellungen und Lautsprecher Kalibrierung ging nur am Anfang als ich das erste Mal vor Jahren die Anlage installierte, seittdem nicht mehr.
Gruß Rick.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast du das "Autoupdate" von Creative schon mal ausprobiert?


« Nvidia Gforce GTX 260 §D akivierenWindows XP: festplatte defekt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...