Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Computer zusammen gebaut und er geht nicht

Schöne nacht euch allen  :)

Hab mir einen rechner zusammen gebaut, aber leider krieg ich ihn nicht zum laufen  >:(

Wenn ich ihn anmache gehen alle lüfter und leds an nur leider kriegt mein monitor und auch mein tv kein signal  ???
es bleibt einfach schwarz.

Was mir aufgefallen ist, das die Graka keinen PCIe stromanschluß hat, braucht man diesen überhaupt zwingend ?

ist mein erster pc den ich zusammen baue.

vll. kann ja einer hier helfen  :D

Komponenten:

Mainboard: gigabyte 870A-UD3
NT: BeQuiet BQT E5-550W
Prozessor: AMD PhenomII x4 955
Kühler: CoolerMaster Hyper Tx3
RAM: 8GB Dolphin DDR3 1333 MHZ
Laufwerk: LG BH10LS30
HDD: Seagate Barracuda 7200 500GB
GRAKA: GeForce GT 440 DDR5 1Gb


Ich DANKE schon im voraus



Antworten zu Computer zusammen gebaut und er geht nicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
braucht man diesen überhaupt zwingend ?
Sofern einer vorhanden ist, braucht es diesen auch, also unbedingt anschließen!
Wenn du das gemacht hast, und es immernoch nicht läuft, sehen wir weiter.
Sofern einer vorhanden ist, braucht es diesen auch, also unbedingt anschließen!

Leider finde ich weder an der graka, noch am mainboard einen passenden anschluss für diesen 6 poligen anhluß an dem pci-e draufsteht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Habs falsch gelesen, ist wohl doch schon ein wenig spät ;D;)

Abstandhalter zwischen Board und Gehäuse verschraubt?
4- bzw. 8-Pin Stromanschluss am Board befestigt?

Es handelt sich um ein recht altes Netzteil, hast du das neu gekauft, oder war das bereits vorhanden? Be Quiet! hat bereits die E8 Serie herausgebracht.

Versuch mal nur mit einem Ram zu starten, diesen auch in verschiedenen Slots testen.

abstandhalter sind da.
habs mit 8 pin befestigt.
das nt hab ich gebraucht recht günstig bekommen.

habs jetzt versucht mit jeweils einem ram in allen slots probiert, hat leider nichts gebracht.


das nt hab ich gebraucht recht günstig bekommen.

Vieleicht ist das NT ja Defekt und war deshalb so günstig.
Ist es ein eBay Kauf.
Wäre ja nicht das erste Mal.

Burgeule
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
nach diesem Beitrag hat die Grafikkarte in der getesteten Ausführung tatsächlich keinen separaten Stromanschluß. Also dürfte es nicht daran liegen.
Deshalb sollte der ganze Verbund der Grafikeinheit d.h. Monitor, Kabel und Grafikkarte auf Fehler überprüft werden.
Gruß, zaunk

Vieleicht ist das NT ja Defekt und war deshalb so günstig.
Ist es ein eBay Kauf.
Wäre ja nicht das erste Mal.

Habe gerade das nt aus meinem alten rechner gebaut und ausprobiert. hat leider auch nicht funktioniert.

Deshalb sollte der ganze Verbund der Grafikeinheit d.h. Monitor, Kabel und Grafikkarte auf Fehler überprüft werden.
Gruß, zaunk

monitor/TV und kabel fuktionieren, wenn ich das laptop anschließe.
und bei der graka dreht sich auch der lüfter.


Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

SChreib uns doch mal die genauen Bezeichungen der Komponenten auf! Also welche GraKa und welches Board!

Dann sehen wir weiter.

Graka:

Captiva GeForce GT 440
1 GB DDR5
128 Bit
Grafiktakt: 810 MHz
prozessortakt: 1620 MHz

Board:

Gigabyte GA-870A-UD3

http://www.gigabyte.de/products/product-page.aspx?pid=3517#ov

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
wenn Du die Hardwareteile für Deinen Rechner erst vor kurzem gekauft hast, würde ich zumindest die Grafikkarte austauschen bzw. reklamieren.
Vielleicht kannst Du sie mal bei jedmand anderem am PC testen.
Schlimmstenfalls kann jedoch auch der PCIe Slot am Mainboard ein Defekt haben.
Gruß, zaunk

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Klingt sicher etwas altklug, aber warst Du auch beim ersten Mal sehr sorgsam mit den Verbau der Teile? Also nach Möglichkeit nicht gerade über den Teppichboden schlürfen und dann die Kompnenten anfassen! Wegen statische Ladung! Dazu kommt das vorsichtige Einsätzen speziell der Karten auf dem Board! Nicht mit Gewalt die KArten einpressen. Denn schon leichte Verformungen vom Board haben Leiterunterbrechungen zur Folge!

Das mal am Rande. Ansonsten wie vorgeschlagen, einmal die Karte wo anders testen.

ich habe eben gerade einen anderen lautsprecher an das board angeschlossen und beide geben keinen ton ab.

vll. liegts ja am board oder ist es normal, bevor man nix instaliert hat ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Eigentlich brauchst Du dazu die Trieber, die dann mit dem BS geladen werden. Ich denke deswegen wirst Du auch nichts hören können.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Eigentlich brauchst Du dazu die Trieber, die dann mit dem BS geladen werden. Ich denke deswegen wirst Du auch nichts hören können.

er müsste aber trozdem wat angezeigt bekommen
haste den strom für die CPU angeschlossen (8 oder 4pin) direkt hinter dem soundkartenanschluß? 

wat hast du denn mit dem rechner vor?  anwendungsbereiche
« Letzte Änderung: 31.07.11, 17:48:06 von 00chris00 »

« Preisleistungsverhältnis dieses PCsWLAN-Treiber für Terra Mobile 1772 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Luminanzkomponenten
Helligkeitswerte eines digital gespeicherten Bilds. Lumen ist die Einheit des Lichtstroms. Als photometrische Einheit berücksichtigt Lumen die Empfindlichkeit des me...

Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...

Grafikprozessor
Als Grafikprozessor bezeichnet man hochleistungsfähige Mikroprozessoren, die die großen Datenmengen, die durch eine hohe Auflösung und hohe Bildwiederholf...