Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

CPU Multiplikator erhöhen

Hi
Ich wollte mal fragen ob ich den multiplikator bei meinem Athlon 64 3000+ erhöhen kann?



Antworten zu CPU Multiplikator erhöhen:

warum?
etwa net schnell genug??
du würdest den unterschied eh net merken, wenn man ihn überhaupt messen kann..
lass es so wie es ist, sonst läuft er instabil oder geht kaputt, und das willst deinem neuen prozzi doch net antun, gell..
wenn du aber einer von den unbelehrbaren bist, dann erhöhe den fsb, aber bitte rantasten, ansonsten hast ein dezent schwarzes bild..
hatte meinen auch schon auf 3200+, aber es war net wirklich schneller, beim spielen hat er immer abgekackt..
mfg der henker..

Beim übertakten des FSB schraubst Du dein ganzes System hoch.
Du übertaktest AGP- und PCI-Ports(damit auch Soundkarte), den RAM, einfach alles!! :o

Reicht dir deine CPU denn nicht?

Abgesehen davon, haste dann auch noch Garantieverlust!

Würde ich mir nochmal überlegen, zumal Du den Unterschied eh nicht merken wirst.

@ Zocker338

Wozu das ganze?
Du hast doch einen flotten Rechner? Man sollte auch mal zufrieden sein mit dem was man hat.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich wollte nur mal fragen ob das überhaupt möglich ist.Die sache mit dem FSB ist mir zu gefährlich.

« Letzte Änderung: 24.08.04, 11:28:59 von Zocker338 »

Würde dir auch davon abraten. Bei deinem Rechner wäre das wirklich ** Netiquette! **. Der ist so schnell genug und hat Power. Wie schon meine Vorredner geschrieben haben, würdest du den Leistungunterschied auch kaum bemerken.

Bei jemandem der eine sehr schwache CPU hat kann ich das eher verstehen, da man dadurch das Ein oder Andere noch an Leistung herausholen kann aber bei deinem ist es unnötig.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Jo das lass ich alles so wies ist.
Danke für euere Warnungen.

Aber ist es denn überhaupt möglich?

« Letzte Änderung: 24.08.04, 11:37:40 von Zocker338 »

Ich glaube nicht.

Habe noch nichts über Multiplikator-Unlock beim Athlon64 gelesen oder gehört.

Villeicht mal googeln.

Beim übertakten des FSB schraubst Du dein ganzes System hoch.
Du übertaktest AGP- und PCI-Ports(damit auch Soundkarte), den RAM, einfach alles!! :o

Reicht dir deine CPU denn nicht?

Abgesehen davon, haste dann auch noch Garantieverlust!

Würde ich mir nochmal überlegen, zumal Du den Unterschied eh nicht merken wirst.

erklär mir das dochma wie das geht

man kann den multipikator beim athlon64 nicht erhöhen. man kann den nur senken. eine erhöhung wäre möglich wenn du einen athlon64-fx hättest, da geht es auch nach oben. ansonsten geht es bei jedem athlon64 nur nach unten mit den multiplikator.

mit einem tick lässt sich der multblikator erhöhen ist aber gefählich
will mein pc jetzt auch tunen weil C & C stockt
cpu: A64 2800
1GB DDR 400
Readon 9600 pro

mit einem tick lässt sich der multblikator erhöhen ist aber gefählich
will mein pc jetzt auch tunen weil C & C stockt
cpu: A64 2800
1GB DDR 400
Readon 9600 pro

Also Mr.Anderson... bei deinem System würd ich eher die Graka ersetzen als das System zu übertakten und somit instabil machen!!!


Mein System: AMD XP 2400+ (2000 MHz), 2x 512 MB Kinston 400 MHz, X800 GTO

und C&C läuft perfekt bei höchster Auflösung und allen Details

ich hatte erst ein Game wo ich die details ein wenig runterschrauben musste und das war Oblivion, aber das ist auch kein wunder bei der Grafik  ;D

Leute Leute
ka wie alt dieses thema is is mir auch egal XD
aufallefälle
wenn du den fsb erhöhst schraubst du alles mit hoch is klar
kannst dann aber alles wieder runterschrauben manuell bis auf die cpu somit haste dann nur die cpu oben
allerdings bekomme ich bei meinem intel pentium e6600 @3.06ghz
nich mehr als 3.9 ghz rein da ich den fsb nich höher als 340 bekomme
danach kakt alles direkt ab spannung erhöhen bringt auch nixx ram runterschrauben auch nixx wie schaffen es diese ganzen leute
ihre cpus auf über 9.0 ghz zu übertakten?
ich würde auch gerne so 4.5 ghz haben oda so habe wasserkühlung macht eh keinen unterschied bei der temp.
achja bin nich sonen gamer was is nomma c+c?
weis nich ob mein pc bzw graka zu schlecht is aber vllt kann mir das ja einer saqgen also hab ja intel pentiu e6600 dualcore @ 3.06ghz
nvidia geforce gt220 ddr2 1024 mb
2gb ddr3 1300er ram glaube ich
und ja :D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
achja bin nich sonen gamer was is nomma c+c?
Meinst du C++?

9GHz wurden bisher noch gar nicht erreicht, 8,2GHz ist das bisherige Maximum. Diese Taktraten werden nur mit ausgewählten CPUs erreicht, die mit flüssigem Stickstoff oder gar Helium auf weit unter -200°C gekühlt werden. Ausserdem halten sie dieses OC meist nur für einen Benchmark (wenn überhaupt) durch, danach kann man die in die Tonne werfen. Hier wird mit Spannungen jenseits der 2V gearbeitet.

FSB 340 wird wohl für dein Board oder den Arbeitsspeicher das Maximum darstellen, auch gut möglich das deine CPU nicht mehr mitmacht, jeder Prozessor hat sein Taktlimit anderswo.

Was möchtest du überhaupt mit so hohen Taktraten? Ein Gamer bist du nicht, haste ja selbst gesagt...

« Laptop stürzt ständig ab ohne VorwarnungBios Update »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Athlon
Athlon ist die eingetragende Bezeichnung für einen Prozessor der Firma AMD (Advanced Micro Devices, Inc.), einem US-amerikanischen Chip-Hersteller, der den Produktna...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...