Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Sockel 1155 oder 2011- Beratung

Servus  8)

Ich will mir einen neuen Gamer pc bauen, aber kann mich leider nicht entscheiden ob ich auf sockel "1155" oder "2011" umsteigen soll.

Das Mainboard die ich für sockel 2011 gedacht habe.. ist:
Asus P9X79 Deluxe

Jedoch sind die CPU's - bsp: i7-3930K nicht viel stärker als ein "i7-2600K" ( 15% mehr performance ) laut Tomshardware.

I7 3930K kostet 580 Franken, und die 2600K ungefähr 309 Franken. Zahle ich 40 drauf, dann kriege ich den 3770K. Ich meine lohnt sich der Aufpreis? Ich brauche den computer meistens nur zum gamen und Videos anschauen, hab mit Grafikprogramme und Videobearbeitung nicht viel zutun.

Was denkt ihr so: Habt ihr gute Erfahrungen mit sockel 1155 gemacht?

Ich möchte gezielt einen neuen prozessor kaufen, ohne das ich mein Geld verschwende.

Kommen da noch andere CPU's auf dem Markt, damit man sagen kann: Das Warten hat sich gelohnt?  :)

Lasse mich gerne beraten..

vielen Dank im Voraus!

semih™ 



Antworten zu Sockel 1155 oder 2011- Beratung:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo semih,

wenn du das nötige Kleingeld hast, würde ich dir auf jedenfall zu der Sockel 2011 CPU raten, aber nur wenn auch die Grafikkarte mindestens eine GTX680 wird, und eine SSD als Systemplatte verwendung findet.
Unterschiede:    2600K  /  3930K
Kerne:            4     /    6
Taktrate max:   3.8GHz  / 3.8GHz
Cache:           8MB    /  12MB

Ein System mit einer i7 3930K CPU, einer GTX680 Grafikkarte, 16GB DDR3 Arbeitsspeicher und einer SSD als Systemplatte ist natürlich ein HighEnd Rechner, welcher aktuell nicht wirklich ausgelastet wird.
Wenn man auf den Preis schauen muss, dann lohnt sich dieses System nicht, hier lohnt sich eher das Mittelfeld, also etwa eine i7 2600K oder AMD X6 CPU, dazu eine GTX560Ti Grafikkarte und 8GB od.12GB Arbeitsspeicher, und ebenfalls eine SSD als Systemplatte.

Grüße,
Kosta M.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie uwex schon inderekt angedeutet hat, wir bräuchten dein Budget.


Ich finde aber das System vorschlag von uwex etwas Sinnfrei.
Für was zum Teufel brauchst du 16GB Ram?
Ich habe 8GB und laste die nie aus.
Ich finde, dass über 12GB Ram du dein Geld nur raus wirfst.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@Woulpe
es ist richtig, man braucht aktuell keine 16GB Arbeitsspeicher, darum hab ich ja geschrieben dass dieses System aktuell noch nicht ausgelastet wäre. Außerdem liegen zwischen 12GB und 16GB gerade mal 30€.

Grüße,

Kosta M.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@uwex

Das nötige "Kleingeld" hab ich.

Reicht dafür eine GTX 580 nicht aus  ???

Auf SSD Festplatte verzichte ich lieber, da ich min. 1TB Harddisk brauche.

@Woulpe

Mein Budget liegt bei max. 650 Euro

Brauche nur das Mainboard und die CPU. Vielleicht noch 8GB RAM dazu.

16GB ist zum zocken nicht notwendig oder? 8GB reicht für mich locker aus.

  

« Letzte Änderung: 31.05.12, 15:13:09 von semih™ »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo semih,
die GTX580 reicht für aktuelle Spiele locker aus.
Auf eine SSD würde ich nicht verzichten, auf die SSD soll ja auch nur das Betriebssystem und oft genutzte Programme installiert werden, Filme, Musik und Spiele installiert man auf eine weitere Festplatte.
Aber ist natürlich Geschmackssache.

Grüße,

Kosta M.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

GTX 670 kostet genausoviel wie eine GTX580 und hat mehr Power
http://www.hwcompare.com/12523/geforce-gtx-580-vs-geforce-gtx-670/

wenn du die kiste nur zum zocken nimmst reicht auch n I5 2500K
8GIG RAM, SSD (vieleicht sogar 2 im RAID0 :-)

Hallo semih,
die GTX580 reicht für aktuelle Spiele locker aus.
Auf eine SSD würde ich nicht verzichten, auf die SSD soll ja auch nur das Betriebssystem und oft genutzte Programme installiert werden, Filme, Musik und Spiele installiert man auf eine weitere Festplatte.

also ich find gut immer der erste beim zocken zu sein wärend die anderen noch ca 10-20sec länger die map laden :-) (BF3) 
« Letzte Änderung: 31.05.12, 16:27:03 von 00chris00 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das problem ist: Den GTX 580 hab ich vor 4 Monaten gekauft  ;D

Kann jetzt schlecht wieder ne neue Graka kaufen.

 

Würde mir den Sockel 1155 nehmen:
Grund:
-gute Leistung
-stromsparend
-günstiger als 2011

du bist gamer?
hm.. dann reicht auch 2500(k), welchen ich selbst habe und auch empfehlen würde...
+ 8gb ram

der rest was übrig bleibt, kauf dir eine 128gb crucial m4 ssd. (die 1tb hdd kannst zusätzlich verwenden -spiele und daten..)


Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button


kauf dir eine 128gb crucial m4 ssd. (die 1tb hdd kannst zusätzlich verwenden -spiele und daten..)



nur weil du die hast?
curicial m4 lesen 415MB/s schreiben 175MB/s
als bsp mal meine die ADATA S511 lesen 550MB/s schreiben 510MB/s
sogar meine corsair force F120 SATA2 schreibt schneller wie deine SATA3 (beim lesen ist meine corsair natürlich deutlich langsamer)

www.ssd-test.de da kannste vergleichen 
« Letzte Änderung: 31.05.12, 23:47:26 von 00chris00 »

Ja, weil ich sie habe und damit zufrieden bin, wie viele andere. Ich finde es besser, wenn ich etwas von meinen Erfahrungen berichten kann und nicht von anderen Test. Aber um ehrlich zu sein, ist mir die Geschwindigkeit von der SSDs relativ egal. Ich verwende meine SSD nur als Systemplatte und da spüre ich auch keinen unterschied zwischen meiner alten Intel Postville G2 und der M4.
Früher waren alle so von den OCZ mit Sandforce2 so begeistert. Waren auch verdammt schnell, aber es sind auch extrem viele kaputt gegangen.

ach, und bitte: wenn du schon transferraten angibt, bitte nicht die von den herstellern selbst
und es freut mich, dass du eine schnellere ssd hast ;). dann startet dein windows oder xyz vielleicht um 1 sek. (mit viel glück) schneller. Wobei es hier wo anders deutlich mehr zeit rausholen kann....
und spiele werden auf meiner ssd nicht installiert.. (okay, minesweper, freecell und co^^

--
ich empfehle die m4 nicht, weil sie die beste, schnellste oder xyz ist. Sondern, weil man eigentlich wenig schlechtes von dem Gerät hört und man der SSD "fast" vertrauen kann^^

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ja, weil ich sie habe und damit zufrieden bin, wie viele andere. Ich finde es besser, wenn ich etwas von meinen Erfahrungen berichten kann und nicht von anderen Test.

es gibt von jeder SSD gute und schlechte meinungen

Früher waren alle so von den OCZ mit Sandforce2 so begeistert. Waren auch verdammt schnell, aber es sind auch extrem viele kaputt gegangen.

alle???? wohl ehr nich

ach, und bitte: wenn du schon transferraten angibt, bitte nicht die von den herstellern selbst
und es freut mich, dass du eine schnellere ssd hast ;). dann startet dein windows oder xyz vielleicht um 1 sek. (mit viel glück) schneller. Wobei es hier wo anders deutlich mehr zeit rausholen kann....

lol hab ne gemessene leserate von 940MB/s auf den systemplatten (2xADATA S511 im raid0)
und 400MB/s bei den anderen platten (corsair SATA2 im raid0)
HDD hab ick gar nich mehr


und spiele werden auf meiner ssd nicht installiert.. (okay, minesweper, freecell und co^^

alles auf SSD
will den unterschied nicht mehr missen z.b. lange ladezeiten bei BF3


--
ich empfehle die m4 nicht, weil sie die beste, schnellste oder xyz ist. Sondern, weil man eigentlich wenig schlechtes von dem Gerät hört und man der SSD "fast" vertrauen kann^^

dat selbe bei mir auch

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

SSD ist für mich nicht unbedingt ein "muss".

Brauche im Moment nur das Mainboard und ne gute CPU.

Kommen da bald neue CPU's auf dem Markt? Wie siehts aus?


 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ok Leute.

Ich habe mich für i7 3770K entschieden, also sockel 1155. Das Mainboard wird ASUS P8Z77-V DELUXE sein.

Was denkt Ihr? Irgendwelche Vorschläge? Oder ist das gut so?

Danke

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kommt schon Leute  ;D

Sind die Komponenten die ich ausgewählt habe in Ordnung? Irgendweche Ideen was man verbessern könnte? Möchte in 3 tagen mit dem basteln anfangen  8)

 


« Windows XP: Bild und Sprache 'stottern' bei DVD-WiedergabeEpson Stylus Office BX 635 FWD unter Windows 7 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!