Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Thema geschlossen (topic locked)

Bluescreen BAD POOL CALLER

Hallo,
habe seit einiger Zeit öfter einen Bluescreen mit der Meldung BAD_POOL_CALLER oder UNEXPECTED_KERNEL_MODETRAP.
Der Rechner schaltet sich bei den verschiedensten Anwendungen in den Modus.
Habe Win 2000 drauf einen AMD XP2600, 512 MB, NVIDIA GeForce FX 5600, ASUS A7N8X Deluxe.
Ich hoffe sehr, daß ihr mir weiterhelfen könnt.
Vielen Dank schonmal!!!!
 ???



Antworten zu Bluescreen BAD POOL CALLER:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Hallo, gibt ja jede Menge davon im Netz.
Mal eine 'Lösung' hier: http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?RBID=2&TID=659&URBID=12

Und auch hier zerbricht man sich auch den Kopf darüber:
http://www.informationsarchiv.net/foren/beitrag-6413.html

Und hier ist noch ein schöner Multilog:
http://www.dslclub.de/forum/archive/index.php/t-86870Bad_pool_caller.html

(tut mir leid :-[)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

kenn ich doch irgendwo her.... ;D
bei mir lag's an etwas worauf man nie im Leben kommt:
STAUB
Ja, klingt komisch, is aber so!
also wenn dein PC innenleben einigermaßen verstaubt is, dann bau mal alles was man abmachen kann raus, saug alles aus/ab und probier mal...
bei mir hat's geholfen...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

Hallo, na hoffentlich auf Dauer.  ;)

 ::) staub???

nene kann nicht sein!!!
hab nen neuen rechner ohne staub.
denk mal drüber nach\?

 ;D


Es sind meistens die ram!!

also bei mir hat geholfen, dass ich die usb hub einheit ( an ein usb anschluss kommen verbindungen für mehrere) vor dem booten rausgezogen habe und erst nachdem
alles hochgefahren ist den usb stecker reingesteckt habe

ich hab mir ne mkv (movie file) geladen
wenn ich die file nun in die playlist vom core media player ziehe  bekomm ich auch sonen bad pool caller

Windows halt :>  :P

Hat ich auch eine Zeit lang ! verstaubte Festplatte vielleicht ?!? hab da meine kaputte Festplatte ausgebaut seitdem hör ich es auch nicht mehr ... könnt auch an der Software liegen ,z. B. versucht nero mit einigen Bildbetrachtern riesen Problems  !!! C.U.  ;)

Auch ich hatte dauernd an einem neuen Rechner diese Fehlermeldungen. Auch der Händler war ratlos. Ich hatte das Tool " Speed Fan" auf meinem Rechner . Durch Zufall sah ich mir die Spannungen an;  plötzlich ging die minus 12 Volt auf plus 2,8 Volt - Sekunden später og. Blue Screen " Bad Pool Caller "
Nach einem Neustart zunächst . mitunter über Stunden, kontrollierte ich mit Seed Fan  Spannungen und Lüftergeschwindigkeiten. Plötzlich blieb der Netzteillüfter stehen, die minus 12 Volt ging auf lus 3,5 Volt und ...."Bad Pool Caller "
Die Lösung: der Netzteillüfter war defekt, er bliebt ab und zu hängen: er schmorte, daher auch die Plus Spannung. Um einen Schaden zu verhindern schaltet Win einfach ab. Nachdem mein Händler ein neues Netzteil eingebaut hatte habe ich diese Fehlermeldung nie mehr gehabt. !

Hallo zusammen,

mir macht es den Anschein das es sich nicht richtig klassifizieren läßt!Es werden die Unterschiedlichsten Lösungen vorgeschlagen die bei dem einen Helfen und bei dem anderen wieder nicht!

Aber meiner Erfahrung nach hat dies nicht wirklich viel mit Driver_IRQ..... zu tun, denn dies ist zu 80% immer ein Software Problem!

Ich Tippe bei Bad Pool Caller auf was ganz anderes! Nur was ist die Frage! ???

Vieleicht ist es Wirklich ein Virus der sich da mit eingeschlichen hat! Doch wäre es ein Virus würde es nicht soviele unterschiedliche Lösungsansätze geben!

Hallo Tine,

hast du denn kürzlich was instaliert?

Gruß YesMan

also auch ich hab das problem mit bad_pool_caller und weiß mir mittlerweile wirklich nicht mehr zu helfen.
es ging damit an das der rechner plötzlich abschmierte.
nun gut, hab ja noch nen zweiten rechner hängste einfach da mal dran, alles funzt  ???
hab mir gedacht ok formatieren und alles neu installieren
formatiert ohne prob.
einige zeit als 2 festplatte benutzt keine probleme
heute wollte ich betriebssystem aufspielen win xp
schon wieder probleme.bad pool caller  :'(
hat mit dem rechner nix zu tun
es muss wohl ein sektoren problem auf der festplatte sein
masterboot record denke ich weil, der als erstes beschrieben wird bei einer neuinstall.
vieleicht liegt es wirklich am rechner
werde jetzt erstmal die festplatte ausbauen und versuchen an meinem rechner neuinstall. zu machen
werde mich denn mal wieder melden und darüber berichten
 ;D

Habe mich nach einem Festplattencrash meiner Slave-Platte mit mehreren Bluescreens rumgeschlagen, zuletzt auch mit dem bad_pool_caller...

Habe dann nach langem suchen und versuchen eine ganz simple Lösung gefunden. Nach dem Festplattenausbau habe ich den PC neu gestartet OHNE meine externe USB-Platte auszuschalten. Hatte nicht gedacht dass, das ein Problem sei. Aber siehe da, nachdem ich den PC einmal ohne die Platte hochgefahren habe, war das Problem verschwunden!

Beim Einbau der neuen Platte war es leider wieder da ???, trotz ausgeschalteter USB-Platte?! Mein Drucker mit eingebautem Card-Reader war eingeschlatet und wurde als USB-Massenspeicher erkannt!!! Also auch den ausgeschaltet... und das Problem ist seitdem verschwunden...

Also: Alle USB-Massenspeicher beim Hochfahren nach Festplattenein- ausbau ausschalten, bei mir lags nur daran...

Hallo !

Ich hatte diesen Bluescreen gestern, als ich meinen Grafikkartentreiber (GeForce FX5200) aktualisiert habe und den PC danach neu gestartet habe.

Zum Glück hatte ich vor der Installation einen Wiederherstellungspunkt gesetzt, ich konnte im abgesicherten Modus den PC wiederherstellen und alles läuft wieder.

Ich hatte diesen Bluescreen vor ca, 2 Jahren schonmal. Da musste der HP Techniker kommen, hat als Diagnose das Mainboard ausgetauscht und alles ging wieder.

SK


« Suche neuen Pc - auf was achten?Windows 7: Hallo, wie kann ich die Daten von meinem kaputten Medion PC mit Windows XP auf m »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!