Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

SDRAM

Habe Mir einen neuen 512 MB SdRAM PC133 Gekauft
habe ihn so eingestezt wie ihr es hier beschriben habt.
Aber mein PC erkennt ihn leider nicht denn er startet win nicht mal meher und wenn ich denn neuen raus nehme, denn geht es wieder.
Die Bausteine sind fest und müssen Funkzioniren
und das es mein mainbord es nicht erkennt kann nicht darann liegen das ich denn falchen gekauft habe .

Bittehelft mir bevor mein pc noch aus demm fenster fligt



Antworten zu SDRAM:

Hast du zwei Bausteine drin? Der 2. müsste dann auch sd und die gleiche mhz anzahl, bzw. einstellung haben.

Alex

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

bist du dir ganz sicher das es SD ram ist? meines wissens vertragen neuere boards nur DDR ram...

@ Hunne
DDR-RAM passt nur mit viel Gewalt auf SDR-Module

Wahrscheinlich wird der neue RAM mit den LAtenzen des 1. RAMs angesprochen.

Stelle im BIOS die RAM-einstellungen von SPD-Rom auf manuell Stelle den Takt auf 133Mhz und die Zugriffszeiten manuell ein.

Die Bänke gibst Du an (für beidseitig bestückte RAM-Module = 2 Bänke; einseitig eine Bank(z. B. 2 Double-sided-Module haben vier Bänke; 2 Singel-sided-Module haben 2 Bänke))und stellst die "CAS-Latenz" auf 3.0, die "RAS to CAS delay" und "RAS precharge Time" ("Precharge to Active(Trp)" und "Active to CMD(Trcd)" auf 3 und die "RAS Active Time" auf 8.

Damit sollte dein RAM unmerklich langsamer werden, aber auf jeden fall laufen.

Bevor Du das machst, teste deinen PC mal nur mit dem neuen RAM ob dieser überhaupt funktioniert.

Viel Erfolg!

Also Habe jetzt nur mall denn neuen probirt und es geht wieder nicht, heist es der ram ist kaputt????

Danke im voraus

Wahrscheinlich ja >:(

Garantie?

Umtauschen!

Viel Erfolg!


« Win2000: Prof. Brauche ich grössere Proz. oder??PC stürtzt ab! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...

RAM
Die RAM-Module (RAM steht für Random Access Memory) sind die Speichermodule des Rechners, die zusammen den Hauptspeicher (auch Arbeitsspeicher genannt) ausmachen. Di...