Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

S-Ata festplatte an A7n8x-e deluxe anschließen! hilfe!

Hallo,

Hallo!

ich habe das o.g. mainboard und mir heute die S-ATA II festplatte o.g gekauft. Jetzt habe ich 2 laufwerke und 1. festplatte über IDE.und halt die eine sata festplatte.

und die sata jetzt über das Mainboard an den anschluß "SATA_RAID1" angeschlossen.

Jetzt möchte ich windows XP auf der sata festplatte installieren. wenn ich first boot device cdrom nehme, dann von der cd starte und windows installieren möchte, zeigt er mir nur die alte IDE platte an und nicht die neue SATA platte!

dann habe ich während der installation F6 gedrückt, von diskette aus das silicon image installiert, dann wurde aber immernoch nichts erkannt!

habt ihr eine idee?

habe neustes bios update drauf!

gruß



Antworten zu S-Ata festplatte an A7n8x-e deluxe anschließen! hilfe!:

hast du im bios das raid aktiviert?

ja ist schon direkt auf enabled geschaltet, also auf dem mainboard der jumper!

und im bios müsste es auch auf enabled schon von hause aus sein!

gruß

also.

habe die sata platte erstmal auf SATA I runtergejumpt, weil sata II nicht von dem A7n8x-e erkannt wird, hat mir die hotline gesagt.

dann habe ich die richtige diskette genommen, bei der winxp installation F6 gedrückt, und silicon image installiert. jetzt kann ich beim starten auch F4 drücken "to enter raid utility" das habe ich dann gemacht, und die platte komplett formatiert. dann ging es weiter zur winxp installation.

aber dort wird immernoch nur meine alte ide platte erkannt, nicht die sp2504C

was könnte das sein?

bootreihenfolge:

1.cdron
2.scsi
3.disabled

raid or SCSI card boot dort habe ich scsi ausgewählt im bios.

aber wieso finde ich im bios jetzt meine neue sata platte nicht, und im windows auch nicht?

gruß

Hi..!!!!!

ich hab auch dieses Board.....schau mal in dein Handbuch!!!!
da schaust du nach dem Jumper für (SATA_EN1) der is rechts unter der "CMOS POWER Batterie"
dieser Jumper is vom Werk aus so das der SATA Controler deaktiviert ist!!!

Also mal Jumpern u. probier dann mal..

Wenns net klappt schreib´s rein!!!!

MFG:

Daniel

Ich hab das Board auch der post von Daniel Böhm ist super  vor dem selben Problem aber es klappt!

Danke danke danke  :-*

Jelko  ;)

Ich habe gerade diesen Post gelesen, da ich selber vor diesem Problem steh. Aber leider hat das bei mir kein Erfolg gebracht. Aber vielleicht kann mir doch einer weiterhelfen.
Ich möchte gern mit 2 SATA Platten am SATA Raid Controller mein Windows 2000 zum laufen kriegen
Also ich habe auch das A7N8X-E Delux.
Jumper ist auf enable gesetzt.
Im BIOS im Advanced Setup steht bei RAID or SCSI Card Boot auf RAID.
Mehr Raid betreffende Einstellungen habe ich nicht gefunden.
Jedenfalls zeigt er meine Platten schon im BIOS nicht an.
Wenn ich Windows 2000 über CD boote komme ich über F6 erfolgreich zur zusätzlichen Treiber installation. Mithilfe einer Diskette bekomme ich die Silicon 3112 Raid Treiber installiert.
Jedoch als er anfangen will auf die Platten zu schreiben, meldet Windows, daß keine Platten angeschlossen wären.
Und das ist mein Problem.
Wo könnte hier der Fehler liegen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

wird den der RAID-Controller beim Rechnerstart im BIOS angezeigt ?

Evtl. dort mit Strg+(steht dran) evtl. ein Array konfigurieren.

Moin Leute.

Genau das Problem habe ich auch. Beim Hochfahren wird die SATA-Platte erkannt. Wenn ich dann beim Istallieren F6 drücke, passiert nix. Die Installation von W2k endet mit der Meldung, daß keine Platte installiert ist. Ich habe kein Diskettenlaufwerk. Den Treiber für den Controller muß ich von der MB-CD laden.

Bis dann.........Martin

toll habe das selbe problem, hat jemand eine lösung?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo

USB-Diskettenlaufwerk besorgen.

habe auch das problem und noch ein weiteres das ich die anleitung nicht mehr habe und deswegen nicht weiß wie ich den jumper setzen muss.

bitte helft mir

Hallo,

ich stehe wieder vor dem problem, hab das vor 2 jahren hinbekommen windows auf der sata festplatte zu installieren, jetzt möchte ich windows neu installieren, die festplatte wird aber beim setup menü nicht angezeigt, nur die alte ide..

Silicon Image sata Treiber sind schon eingebunden..

jemand ein tipp?

danke 

ich musste die Silicon Image Treiber NOCHMALS neu einbinden, also F6 drücken und per Diskette installieren.
 

Hey also "normalerweise" kann XP kein SATA Format von Haus aus! :o

d.h. die Windows CD (installations CD!!!) muss mit z.B. nLite so geändert werden, dass der SATA Treiber vom Board mit integriert wird und geladen werden kann. ??? ;D():-)

Das Ergenbis ist, dass beim aller ersten Treiberladen dein Board SATA-Kontroller erkannt wird und somit auch die Festplatte!!!

viel Spass!!!

ps nLite kann ich persönlich empfehlen!!! Super Anleitung und funzt 100%!!!   


« grafikkarte flashen neuen biosPC bootet nicht, Tastatur blinkt im Sekundentakt. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...

E IDE
Erweiterung des IDE Standards. Siehe auch IDE Standards...

IDE
An die IDE- (Integrated Device Elektronics) Schnittstelle auf dem Mainboard werden die internen Datenträger eines Computers, wie ältere Festplatten, ein CD-ROM-...