Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Computer fährt nach Deinstallation eines Programms nicht mehr hoch.

Mein Sohnemann hat ein Musikprogramm, das er nicht mehr brauchte, deinstalliert. Jetzt fährt der Rechner überhaupt nicht mehr hoch. Nach dem Neustart lädt er grade mal noch den Speicher und die USB- Anschlüsse hoch und dann bleibt das Bild stehen. Es geht noch nicht einmal mehr das Bios aufzurufen. Was kann das sein und was kann ich tun.



Antworten zu Computer fährt nach Deinstallation eines Programms nicht mehr hoch.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Welches System , z.B.???


>>> XP - reparieren <<<

Manche Deinstalls deinstallieren GEMEINSAME DLLs , normalerweise wird man gewarnt .
Wenn er immer auf JA geklickt hat , sind die mit weg .

Evtl im abg. Modus  mal   sfc /scannow   ausführen , WIN-CD bereithalten !? 

« Letzte Änderung: 23.08.08, 19:38:56 von HCK »

Das System ist Windows Vista. Und hier ist nichts mehr mit abgesichertem Modus. Und leider auch nichts mit Win-Cd, da der Computer gar nicht erst so weit kommt. Wie beschrieben, er lädt die Treiber für USB-Anschlüsse und das wars, dann bleibt er genau bei diesem Bild stehen. Ich komme noch nicht mal mehr ins Bios.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ein BIOS-Aufruf hat nun mal überhaupt nichts mit einer Deistallation in Windows zu tun.
Versuch es mal mit einer anderen Tastatur ins BIOS zu kommen, evtl. wird deine USB-Tastatur nicht erkannt.

Also, Tastatur wird erkannt. Habe es jetzt auch mit einer neuen probiert, aber immer das gleiche.
Habe mal ein Bild vom Anmeldebildschirm gemacht.
Wie gesagt lassen sich weder Bios noch Bootloader aufrufen.
Wenn man es versucht, wird auch angezeigt er würde ihn öffnen, aber es passiert nichts.

Danke im Voraus

Ach ja, hier der Link zum Bild.

http://img180.imageshack.us/my.php?image=timzi5.jpg

 

Hast Du es denn jetzt auch mit einer PS/2-Tastatur versucht?
Das Erkennen nützt ja nichts, wenn die Ansteuerung fehlt.
Oder
http://www.computerhilfen.de/hilfen-4-215623-0.html
versuchen. 

« Letzte Änderung: 23.08.08, 23:28:51 von ned_devine »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

du versuchst weiterhin mit einer USB-Tastatur ins BIOS zu kommen. Das kann das Problem sein, dass du nicht ins BIOS kommst.

So, habe jetzt auch mal eine PS2-Tastatur versucht. Das Bild bleibt das gleiche und das Ergebnis auch.
Er zeigt zwar an, daß er das BIOS öffnet, was aber dann nicht geschieht.

Bios resset.ergebnis?

Reset Ergebnis ist immer nur das er neu lädt und das gleiche anzeig wie immer, also nichts Neues.


« Win XP: einige Probleme!!Vista: Papierkorb »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

Hauptspeicher
Siehe RAM. ...