Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

100% cpu-auslastung - wieso??

Hallo, zunächst einmal!

Ich hab ein Problem mit meinem Computer: seit gestern ist er elendig langsam und braucht Jahre, um eine Seite im Internet oder ein Programm zu öffnen.
Die CPU-Auslastung liegt ständig bei 100%. Ich habe keine Ahnung, woran das liegen könnte, denn ich habe außer dem forefox gar nichts geöffnet. Wenn ich mir die laufenden Prozesse angucke, gibt es keinen, der soviel "fressen" würde: am meisten verbraucht der Taskmanager selbst (ca.12%). Die anderen Prozesse verbrauchen nur einen einstelligen Prozentbereich (falls dieses Wort existiert  ;) ).
Woran kann das liegen? ich habe nicht am System herumgespielt, noch irgendwas installiert (abgesehen von einer neuen Version von directX vor ein paar Tagen). Ich habe schon Antivir und Spybot früberlaufen lassen - kein Ergebnis.

Ich hoffe sehr, dass mir jemand hier helfen kann!

Besten Dank im Voraus!

Edith sagt, ich soll noch hinzufügen, dass ich Vista home premium habe.

« Letzte Änderung: 12.02.09, 19:44:30 von greenivy »


Antworten zu 100% cpu-auslastung - wieso??:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hmm, dein System schonmal nach Viren, Spyware etc. gescannt? Wie sieht es aus im abgesicherten Modus (Taste F8)?

Ja, also ich hab Antivir und Spybot über das System laufen lassen - es wurde aber nichts gefunden.

Im abgesicherten Modus ist alles ok... Also da liegt die Auslastung bei 7% oder so.

Woran könnte das liegen? Treiberprobleme? Aber wie kann ich herausfinden, was schief läuft?

hallo,

mit Hijackthis ein LOG erstellen und hier reinposten.


Download: klick
Anleitung: klick


mfg Zidane
 

Hallo GreenIvy !
Festplatte
in letzter Zeit mal defragmentiert ?
Davon abgesehen fressen SpyBot und Avira unheimlich viel Ressourcen, vor allen Dingen, wenn ihre kleinen Helfer ständig mitlaufen. Schau Dir mal mit `autoruns´ oder ähnlichem die automatisch mitstartenden Programme an. Möglicherweise gibt es da was zuzm abschalten. Welche Dienste Du gefahrlos abschalten könntest, findest Du unter `www.winfaq.de`. Bildschirmverschönernde Maßnahmen bremsen auch. Ein Tuner wie `Speedboost` könnte hilfreich sein. `CCleaner` hilft Dir beim Aufräumen.
Soweit zum heiteren Teil. Es könnte natürlich auch an der Hardware liegen. Hört sich Dein Rechner in letzter Zeit anders an ? Dann könnte der Lüfter sich mit Staub zugefressen haben oder ausgefallen sein. Vieleicht liegt´s auch an der CPU. Ich will aber erst mal hoffen, daß  Dir etwas aus dem `heiteren Teil´ hilft.

Slan agus beannacht, Peter

So, ich hab das mit dem Logfile gemacht und bin nun gespannt, ob irgendwer irgendwas damit anfangen kann (ich kanns nämlich nicht  ;) )
Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 20:21:27, on 12.02.2009
Platform: Windows Vista SP1 (WinNT 6.00.1905)
MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6001.18000)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\Windows\system32\taskeng.exe
C:\Windows\system32\Dwm.exe
C:\Windows\Explorer.EXE
C:\Program Files\Windows Defender\MSASCui.exe
C:\Program Files\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
C:\Windows\OEM02Mon.exe
C:\Windows\System32\hkcmd.exe
C:\Windows\System32\igfxpers.exe
C:\Program Files\Java\jre1.6.0_02\bin\jusched.exe
C:\Windows\system32\wbem\unsecapp.exe
C:\Program Files\Common Files\Roxio Shared\9.0\SharedCOM\RoxWatchTray9.exe
C:\Program Files\DELL\MediaDirect\PCMService.exe
C:\Program Files\Google\Google Desktop Search\GoogleDesktop.exe
C:\Program Files\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
C:\Program Files\FreePDF_XP\fpassist.exe
C:\Program Files\Microsoft Office\Office12\GrooveMonitor.exe
C:\Program Files\PowerISO\PWRISOVM.EXE
C:\Program Files\ScanSoft\PaperPort\pptd40nt.exe
C:\Program Files\Nokia\Nokia PC Suite 6\LaunchApplication.exe
C:\Program Files\Common Files\Real\Update_OB\realsched.exe
C:\Program Files\Dell Support Center\bin\sprtcmd.exe
C:\Program Files\Sigmatel\C-Major Audio\WDM\sttray.exe
C:\Program Files\iTunes\iTunesHelper.exe
C:\Program Files\DellSupport\DSAgnt.exe
C:\Program Files\Google\GoogleToolbarNotifier\GoogleToolbarNotifier.exe
C:\Program Files\Skype\Phone\Skype.exe
C:\Windows\ehome\ehtray.exe
C:\Windows\System32\p2phost.exe
C:\Program Files\DELL\DELL Webcam Manager\DellWMgr.exe
C:\Program Files\Windows Media Player\wmpnscfg.exe
C:\Program Files\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
C:\Program Files\DELL\QuickSet\quickset.exe
C:\Program Files\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\Windows\system32\igfxsrvc.exe
C:\Program Files\Google\Google Desktop Search\GoogleDesktop.exe
C:\Program Files\Sun\StarOffice 8\program\soffice.exe
C:\Windows\ehome\ehmsas.exe
C:\Program Files\Protector Suite QL\psqltray.exe
C:\Program Files\Sun\StarOffice 8\program\soffice.BIN
C:\Program Files\Common Files\Roxio Shared\9.0\SharedCOM\CPSHelpRunner.exe
C:\Program Files\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe
C:\Windows\system32\SearchFilterHost.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.google.de/ig/dell?hl=de&client=dell-row&channel=de&ibd=5070831
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant =
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,CustomizeSearch =
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Window Title = Internet Explorer bereitgestellt von Dell
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyOverride = *.local
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar,LinksFolderName =
O1 - Hosts: ::1 localhost
O2 - BHO: Adobe PDF Reader - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Program Files\Common Files\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: Spybot-S&D IE Protection - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\Program Files\Spybot - Search & Destroy\SDHelper.dll
O2 - BHO: Groove GFS Browser Helper - {72853161-30C5-4D22-B7F9-0BBC1D38A37E} - C:\Program Files\Microsoft Office\Office12\GrooveShellExtensions.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Program Files\Java\jre1.6.0_02\bin\ssv.dll
O2 - BHO: (no name) - {7E853D72-626A-48EC-A868-BA8D5E23E045} - (no file)
O2 - BHO: Windows Live Sign-in Helper - {9030D464-4C02-4ABF-8ECC-5164760863C6} - C:\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\Windows Live\WindowsLiveLogin.dll
O2 - BHO: Google Toolbar Helper - {AA58ED58-01DD-4d91-8333-CF10577473F7} - c:\program files\google\googletoolbar1.dll
O2 - BHO: Google Toolbar Notifier BHO - {AF69DE43-7D58-4638-B6FA-CE66B5AD205D} - C:\Program Files\Google\GoogleToolbarNotifier\4.1.805.4472\swg.dll
O2 - BHO: Browser Address Error Redirector - {CA6319C0-31B7-401E-A518-A07C3DB8F777} - C:\Program Files\BAE\BAE.dll
O3 - Toolbar: &Google - {2318C2B1-4965-11d4-9B18-009027A5CD4F} - c:\program files\google\googletoolbar1.dll
O4 - HKLM\..\Run: [Windows Defender] %ProgramFiles%\Windows Defender\MSASCui.exe -hide
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPEnh] C:\Program Files\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
O4 - HKLM\..\Run: [OEM02Mon.exe] C:\Windows\OEM02Mon.exe
O4 - HKLM\..\Run: [IgfxTray] C:\Windows\system32\igfxtray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [HotKeysCmds] C:\Windows\system32\hkcmd.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Persistence] C:\Windows\system32\igfxpers.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Program Files\Java\jre1.6.0_02\bin\jusched.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [PSQLLauncher] "C:\Program Files\Protector Suite QL\launcher.exe" /startup
O4 - HKLM\..\Run: [ISUSScheduler] "C:\Program Files\Common Files\InstallShield\UpdateService\issch.exe" -start
O4 - HKLM\..\Run: [RoxWatchTray] "C:\Program Files\Common Files\Roxio Shared\9.0\SharedCOM\RoxWatchTray9.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [PCMService] "C:\Program Files\Dell\MediaDirect\PCMService.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [ECenter] c:\dell\E-Center\EULALauncher.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Google Desktop Search] "C:\Program Files\Google\Google Desktop Search\GoogleDesktop.exe" /startup
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Program Files\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [FreePDF Assistant] C:\Program Files\FreePDF_XP\fpassist.exe
O4 - HKLM\..\Run: [dscactivate] "C:\Program Files\Dell Support Center\gs_agent\custom\dsca.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [GrooveMonitor] "C:\Program Files\Microsoft Office\Office12\GrooveMonitor.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [PWRISOVM.EXE] C:\Program Files\PowerISO\PWRISOVM.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [SSBkgdUpdate] "C:\Program Files\Common Files\Scansoft Shared\SSBkgdUpdate\SSBkgdupdate.exe" -Embedding -boot
O4 - HKLM\..\Run: [PaperPort PTD] C:\Program Files\ScanSoft\PaperPort\pptd40nt.exe
O4 - HKLM\..\Run: [IndexSearch] C:\Program Files\ScanSoft\PaperPort\IndexSearch.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Program Files\Adobe\Reader 8.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [PCSuiteTrayApplication] C:\PROGRA~1\Nokia\NOKIAP~1\LAUNCH~1.EXE -startup
O4 - HKLM\..\Run: [TkBellExe] "C:\Program Files\Common Files\Real\Update_OB\realsched.exe"  -osboot
O4 - HKLM\..\Run: [DellSupportCenter] "C:\Program Files\Dell Support Center\bin\sprtcmd.exe" /P DellSupportCenter
O4 - HKLM\..\Run: [AppleSyncNotifier] C:\Program Files\Common Files\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleSyncNotifier.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SigmatelSysTrayApp] C:\Program Files\SigmaTel\C-Major Audio\WDM\sttray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Program Files\QuickTime\QTTask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [iTunesHelper] "C:\Program Files\iTunes\iTunesHelper.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [DellSupport] "C:\Program Files\DellSupport\DSAgnt.exe" /startup
O4 - HKCU\..\Run: [swg] C:\Program Files\Google\GoogleToolbarNotifier\GoogleToolbarNotifier.exe
O4 - HKCU\..\Run: [Skype] "C:\Program Files\Skype\Phone\Skype.exe" /nosplash /minimized
O4 - HKCU\..\Run: [ehTray.exe] C:\Windows\ehome\ehTray.exe
O4 - HKCU\..\Run: [DellSupportCenter] "C:\Program Files\Dell Support Center\bin\sprtcmd.exe" /P DellSupportCenter
O4 - HKCU\..\Run: [CollaborationHost] C:\Windows\system32\p2phost.exe -s
O4 - HKCU\..\Run: [DELL Webcam Manager] "C:\Program Files\DELL\DELL Webcam Manager\DellWMgr.exe" /s
O4 - HKCU\..\Run: [WMPNSCFG] C:\Program Files\Windows Media Player\WMPNSCFG.exe
O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] C:\Program Files\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [Sidebar] %ProgramFiles%\Windows Sidebar\Sidebar.exe /detectMem (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [WindowsWelcomeCenter] rundll32.exe oobefldr.dll,ShowWelcomeCenter (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [Sidebar] %ProgramFiles%\Windows Sidebar\Sidebar.exe /detectMem (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - Startup: StarOffice 8.lnk = C:\Program Files\Sun\StarOffice 8\program\quickstart.exe
O4 - Global Startup: Office-Bibliothek-Direktsuche.lnk = C:\Program Files\Office-Bibliothek\PCLib.exe
O4 - Global Startup: QuickSet.lnk = ?
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~3\Office10\EXCEL.EXE/3000
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft E&xel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~3\Office12\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Program Files\Java\jre1.6.0_02\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Program Files\Java\jre1.6.0_02\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: An OneNote senden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~3\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: An OneNote s&enden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~3\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra button: Research - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~3\Office12\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: (no name) - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\Program Files\Spybot - Search & Destroy\SDHelper.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Spybot - Search && Destroy Configuration - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\Program Files\Spybot - Search & Destroy\SDHelper.dll
O13 - Gopher Prefix:
O18 - Protocol: grooveLocalGWS - {88FED34C-F0CA-4636-A375-3CB6248B04CD} - C:\Program Files\Microsoft Office\Office12\GrooveSystemServices.dll
O20 - AppInit_DLLs: C:\PROGRA~1\Google\GOOGLE~1\GOEC62~1.DLL
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Planer (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Program Files\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Program Files\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
O23 - Service: Apple Mobile Device - Apple Inc. - C:\Program Files\Common Files\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
O23 - Service: Bonjour-Dienst (Bonjour Service) - Apple Inc. - C:\Program Files\Bonjour\mDNSResponder.exe
O23 - Service: DSBrokerService - Unknown owner - C:\Program Files\DellSupport\brkrsvc.exe
O23 - Service: FLEXnet Licensing Service - Macrovision Europe Ltd. - C:\Program Files\Common Files\Macrovision Shared\FLEXnet Publisher\FNPLicensingService.exe
O23 - Service: GoogleDesktopManager - Google - C:\Program Files\Google\Google Desktop Search\GoogleDesktop.exe
O23 - Service: Google Updater Service (gusvc) - Google - C:\Program Files\Google\Common\Google Updater\GoogleUpdaterService.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Program Files\Common Files\InstallShield\Driver\1050\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: iPod-Dienst (iPod Service) - Apple Inc. - C:\Program Files\iPod\bin\iPodService.exe
O23 - Service: RoxMediaDB9 - Sonic Solutions - C:\Program Files\Common Files\Roxio Shared\9.0\SharedCOM\RoxMediaDB9.exe
O23 - Service: Roxio Hard Drive Watcher 9 (RoxWatch9) - Sonic Solutions - C:\Program Files\Common Files\Roxio Shared\9.0\SharedCOM\RoxWatch9.exe
O23 - Service: Remote Packet Capture Protocol v.0 (experimental) (rpcapd) - CACE Technologies - C:\Program Files\WinPcap\rpcapd.exe
O23 - Service: SBSD Security Center Service (SBSDWSCService) - Safer Networking Ltd. - C:\Program Files\Spybot - Search & Destroy\SDWinSec.exe
O23 - Service: ServiceLayer - Nokia. - C:\Program Files\Common Files\PCSuite\Services\ServiceLayer.exe
O23 - Service: SupportSoft Sprocket Service (dellsupportcenter) (sprtsvc_dellsupportcenter) - SupportSoft, Inc. - C:\Program Files\Dell Support Center\bin\sprtsvc.exe
O23 - Service: SigmaTel Audio Service (STacSV) - SigmaTel, Inc. - C:\Windows\system32\STacSV.exe
O23 - Service: stllssvr - MicroVision Development, Inc. - C:\Program Files\Common Files\SureThing Shared\stllssvr.exe

--
End of file - 12452 bytes
 

@ Peter: nein, defragmentiert habe ich schon lange nicht mehr (ich wollte es heute machen, aber als nach langer Zeit noch gar nichts passiert war, hab ichs dann aufgegeben). Die sache ist ja wirklich die, dass das Problem so völlig plötzlich aufgetreten ist und bis vor kurzem alles problemlos lief.

Nein, komische Geräusche macht der Lap gar nicht. Ganz im Gegenteil: in der letzten Woche war ein Mitarbeiter von Dell bei mir (wegen einer neuen Tastatur) und hat den lap dann noch gesäubert...

Was heißt denn "vielleicht liegts an der CPU"? Ehrlich gesagt weiß ich noch nicht mal, was der/die/das CPU überhaupt ist. Ist das ein Teil der Hardware? ----> Diese Frage könnt Ihr vergessen... Ich habs nun nachgelesen... 

« Letzte Änderung: 12.02.09, 20:38:33 von greenivy »

Wow !
Jetzt hätte ich gerne einen Textmarker, um Dir anzuzeigen, wieviel überflüssigen Ballast, Dein System mit sich rumschleppt. Die Probleme liegen, wie ich schon vermutet hatte, bei den ganzen Diensten und Programmen, die Dein Computer beim Hochfahren automatisch startet.
Wenn ich Dir jetzt erzähle, daß man ohne den ganzen Quatsch auskommt, kriege ich wieder Stress, aber mehr als ein Viren-Schutzprogramm gleichzeitig ist nicht nötig. In der FAQ steht drin, welche Dienste Du auf keinen Fall abschalten darfst. Alle anderen würde ich erst einmal auf manuell setzen, damit sie nur bei Bedarf starten. Aus den verschiedenen Autostart-Bereichen alles raus, was nicht Microschrott (tschuldigung) -soft ist und was Du nicht unbedingt immer sofort benutzt, wenn Du den Rechner anmachst.
Lenke all Deine Recieves aus dem Internet in einen abgesperrten Bereich. Richte dazu ein eingeschränktes Benutzerkonto ein. Nur mit diesem darfst Du ins Internet (Dann landen alle Viren etc. sowieso in Dokumente und Einstellungen dieses Benutzers) Lege in diesem Konto einen Ordner für Deine Downloads an. Dann braucht SpyBot nur noch diesen zu checken.
Deinstalliere alles, was Du nicht wirklich brauchst und räum Dein Haus auf (Festplatte und Registry defragmentieren).

Ich hätt noch einen `Superspeed`-Tip für die Registry aber das rumbasteln dort ist heikel. Man kann nämlich abschalten, daß Windows bei jedem Öffnen eines Verzeichnisses alle darin enthaltenen Objekte überprüft, wann Du den Ordner das Letzte Mal aufhattest und sie dann einzeln umdatiert. Wenn Du rausgefunden hast, wie es geht, bist Du fit genug um selbst in der Registry rumzustochern.

Liebe Grüße, Peter

Oh, ok, dann liegt es also an den 5 Mio. Programmen, die automatisch gestartet werden? Aber wieso ging es die ganze Zeit?

Ich muss jetzt eine ganz dumme Frage stellen: wo seh ich denn, welche Programme automatisch gestartet werden (jetzt abgesehen von dem Logfile)? Und noch wichtiger: wie kann ich es so ändern, dass sie nicht mehr gestartet werden?
(Oh, oh, ich hoffe, für so eine blöde Frage werde ich hier nicht gevierteilt...)

 

Ich habe jetzt über msconfig eine Liste der Programme gefunden, die automatisch gestartet werden (beim Reiter "Systemstart"). Also alles von Window muss ich lassen? Und den rest? Ach mann, ich hab so wenig Plan... :-[

Nicht traurig sein  ::)

hol Dir die Faq unter der angegebenen Adresse. Suche nach ´Dienste´. Die FAQ zeigt dann erst einmal einen Eintrag, in dem u.A. steht `Dienste unter Windows Vista`. Da zweimal klicken. Jetzt erhältst Du eine Tabelle angezeigt. Wenn Du im ersten Kasten jeder Zeile klickst, zeigt Dir die FAQ eine genauere Beschreibung zu dem entsprechenden Dienst. Über Start-Systemsteuerung-Verwaltung-Dienste erhältsT Du ebenfalls eine Liste der Dienste. Wenn Du hier einen Dienst mit der rechten Maustaste anklickst, kannst Du die Eigenschaften des Dienstes aufrufen. Da kannst Du einstellen, wie der Dienst gestartet werden soll.

`autoruns` kriegst Du zB. hier:
http://www.pcwelt.de/downloads/tools_utilities/windowsopt/43616/autoruns/
Wenn ein Programm nicht mehr automatisch gestartet werden soll, entferne das Häckchen davor.

http://www.ccleaner.de/
hier bekommst Du den Ccleaner. Nach dem ReinigungsDurchgang gehe auf Registry und lasse nach Fehlern suchen.

Hab ich noch was vergessen ? Sag nur Bescheid.

Peter

Danke für Deine Hilfe.

Ich muss aber doch nochmal was fragen... Aus irgendeinem Grund finde ich die Liste bei den faq nicht. Könntest Du vielleicht den direkten Link posten?

Das autoruns-programm hab ich mir jetzt runtergeladen, das funzt auch. Aber wie gesagt: ich weiß leider immer noch nicht so ganz, welche Programme ich deaktivieren darf und welche nicht.

Dann wollen wir mal den müllhaufen aufräumen:
O20 - AppInit_DLLs: C:\PROGRA~1\Google\GOOGLE~1\GOEC62~1.DLL
Diese Datei mal bei virustotal hochladen,eventuel gast.


Das systen würde ich neuinstalieren,solche einen liederlichen misthaufen bekommt man nicht mehr sauber,von ccleaner besser finger weg.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Leicht korrigiertes Zitat:

Zitat
Das System würde ich neu-installieren, solch einen liderlichen Misthaufen bekommt man nicht mehr sauber, von CCleaner besser Finger weg lassen.

Ansonsten muss ich hier, ausnahmsweise, "W" auch einmal Recht geben. ;)

C.

Die von Dir genannte Datei hab ich bei Virustotal hochgeladen. Das ergebnis (Datei GoogleToolbar1.dll empfangen 2009.02.07 21:51:25 (CET)
Status: Beendet
Ergebnis: 0/38 (0.00%)) heißt wohl, dass das nichts fieses ist, oder?
Ja, system neu draufspielen hab ich auch schon überlegt: allerdings hab ich dafür gerade echt keine Zeit und würd das ganz gern noch ein wenig nach hinten verschieben, wenns möglich ist. Zweitens bin ich in den nächsten zwei Wochen nicht zu Hause und meine Vista-DVD hab ich natürlich nicht hier...
Ich brauche den liderlichen Misthaufen in den nächsten Tagen leider wirklich!! Seid Ihr auch der Meinung, dass es an den 100 Mio Autoruns liegt? Aber wieso so plötzlich?
Und woher weiß ich, was ich problemlos entfernen darf und was nicht?
Unter Systemkonfiguration -> Systemstart sind doch die Programme auch aufgelistet. Kann ich sie da nicht entfernen?

 

« Letzte Änderung: 13.02.09, 00:02:17 von greenivy »

« Win XP: Outlook Express 6 - Emails auf anderen PC kopieren, wie?Windows XP: Direct X besteht den Windows Logo test nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!