Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Arbeitsspeicher

Hallo, ich habe ein Problem. Ich habe 2x2 Gb an Arbeitsspeicher. Doch mein PC zeigt nur 3,37 Gb an. Ich weiß, dass die Grafikkarte sich meistens Grafikkartenspeicher davon wegnimmt. Doch der wird leider auch nicht erhöht dargestellt. Ich möchte nur, dass mein Arbeitsspeicher 4Gb anzeigt. Der Grafikspeicher ist mir egal, weil ich davon schon genug habe. Was muss ich tun, damit mir der volle Arbeitsspeicher angezeigt wird.

Würde mich sehr über Antworten freuen.

 



Antworten zu Win XP: Arbeitsspeicher:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das wird so nicht gehen,da ein 32 bit system nur 3,25 GB RAM verwenden kann.willst Du mehr,must Du ein 64 bit system verwenden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

einfach umwerfend,wie geheimnisse hier aufgedeckt werden.

Dann mal im bios nachsehen,da sollte es eine entsprechende option geben,bezeichnung mir unbekannt.Mainboardhandbuch auch mal lesen.


« BetriebssystemWindows hochfahren überprüfen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...