Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Hi,
also ich habe das jetzt alles so eingestellt, wie du grad eben gesagt hast, mal sehen ob sich was ändert.
Mein Modem wird im geräte Manager überhaupt nicht angezeigt...
und jedes mal wenn ich aus dem Internet fliege kommt die meldung: Lan-verbindung: Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen. Außerdem läuft bei mir schon 8 stunden lang irgendeine lan-verbindung.
Was soll das alles sein? warum kommt die meldung mit dem netzwerkkabel?
Ciao

Hilft irgendwie alles nichts! was könnte ich denn sonst noch so versuchen?
Ciao

Am besten wäre, die bestehenden Netzwerkverbindungen zu löschen und Schritt für Schritt die Internet-Verbindung neu einzurichten.

Genaue Anleitung findest du hier... www.albert-rommel.de

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zustimm

Am besten mal alles ganz von vorne neu aufbauen. Eine gut bebilderte Anleitung für Anfänger unter
http://www.dslteam.de/xp1.html

 :D

puno pozdrava ...caooo http:// :-*

hey leutz hab das selbe problem aba mit nem wlan empfänger da wird auf nach geraumer zeit die verbindung gekappt...und bei mir kann ich auch nicht diese einstellung von wegen t-dsl sehen , wird einfach nicht angegeben.

Mfg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

habe auch das Problem
kann mir einer helfen denn so wie es hier steht ist es nicht bei mir ?!

Gruß

Hallo,
Nun gut ich hab das so gemacht wies beschrieben worden ist...Extras....Bei mir steht aber nichts von Dfü sondern nur halt mein Betreiber "arcor" was soll ich jetzt tun *seufz* ich fliege ständig aus dem i-net und das ständige neue einwählen macht mich irre -.-
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

DEIN BEREICH ?
http://www.heise.de/netze/netzwerk-tools/imonitor-internet-stoerungen/


    0381    Rostock    Süd
Internet-Provider:
    Arcor
Art des Zugangs:
    ADSL
Art der Störung:
    Verbindungsabbrüche
Beginn der Störung:
    08.07.2009 15:00 Uhr
Ende der Störung:
    09.07.2009 07:31 Uhr
Kommentar:
    Verbindung ist alle 2 Minuten für ca. 30 sec da und bricht dann sofort wieder ab. Dies wiederholt sich permanent.

für meinen bereich liegt keine Störung vor *seufz*
ich krieg zu viel andauernd dieses dumme ausloggen -.-
und irgendwie kann ich da nichts gegen machen..
ruft man bei arcor an kommt nur "nein bei uns liegen keinerlei Störungen vor" -.- aber an irgendwas muss das doch liegen das gibt es doch nicht
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

im Router ist aber "Dauerbetrieb" eingestellt ??

o.O weiß ich gar nicht ich weiß nur das alles dauer unter strom steht o.O ausser mein Pc den stell ich nachts meistens ab 

Also mein Problem hat sich ganz einfach behoben o.O ich hab von Arcor einfach eine neue Starterbox bekommen...Daran lags nämlich o.O

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
o.O weiß ich gar nicht ich weiß nur das alles dauer unter strom steht o.O ausser mein Pc den stell ich nachts meistens ab 
Dauerbertieb ist eine Einstellung im Routermenü !!

« Win XP: FestplattenspeicherVista: ordner-Auswahl »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Modem
Modem ist ein Kunstwort und setzt sich zusammen aus  Modulator und Demodulator. Das Modem wandelt die digitalen Daten des Computers in analoge Daten, die über d...

Bootmanager
Als Bootmanager bezeichnet man ein Programm, das man verwendet, wenn mehrere Betriebssysteme auf einem Computer installiert sind, z.B. Windows ME und Windows xp. Mit eine...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...