Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: win 7 läst sich nicht mehr installieren

Ich habe einen Laptop Samsung geschenkt bekommen und der geht nicht mehr. Betriebssystem lässt sich nicht mehr installieren. Es gibt keine vollständige Win CD nur eine Systemwiederherstellungs CD.Ich habe Format C gemacht und wollte WIN XP installieren, geht aber nicht, startet und bleibt dann bei einen blauen Bildschirm hängen mit einer Warnung das die Installation abgebrochen wurde.
Ich habe festgestellt, dass noch ein LW X existiert auf dem Windows sich befindet. Bei Format C wurde das aber nicht mit gelöscht. Ich denke das das der Fehler ist das Windos XP sich nicht installieren lässt. Wie kann ich diese Partition löschen damit ich nur noch eine formatierte Festplatte C habe.
Ich kann nicht sagen wie alt das Gerät ist, aber wenn WIN 7 vorinstalliert ist, kann er noch nicht so sehr alt sein.


Mein Computer-System:
   
Installiertes Betriebssystem: Windows 7



Antworten zu Windows 7: win 7 läst sich nicht mehr installieren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zuerst den Installationskey sichern.
Wenn der Key- Aufkleber fehlt, sichere Dir den Installationskey.
Ist mit diesem Tool auszulesen:
http://www.chip.de/downloads/Magical-Jelly-Bean-Keyfinder_36791614.html
Eine komplette Installations- DVD mit SP1 kannst du hier herunterladen:
http://easytopia.de/windows-7-home-premium-und-professional-direkt-download-links/
- achte darauf, welche Version Du installieren willst - 32bit oder 64Bit.
Mit dem Tool "ei.cfg Removal Utility" kannst Du die gesaugte ISO so bearbeiten, das Du während der Installation gefragt wirst, welche Version Du installieren möchtest:
http://www.wintotal.de/softwarearchiv/?id=6107
Die Installation selbst - da habe ich die untenstehende Methode für sinnvoll erachtet.
Während des Installationsvorganges kannst Du dort, wo die vorhandenen Partitionen angezeigt werden, selbige löschen und neu erstellen.
Installation:
http://www.computerhilfen.de/jueki/Installieren_Konfigurieren_Windows7.pdf
Verwendung des OutlookExpress- ähnlichen WindowsMail:
http://www.computerhilfen.de/jueki/Aktivierung_von_WindowsMail_unter_Win7.pdf
Meine Art zu installieren:
http://www.computerhilfen.de/jueki/Installation_von_Anwendungen_in_eine_logische_Partition.pdf

Viel Erfolg!

Jürgen

Zitat
und wollte WIN XP installieren, geht aber nicht, startet und bleibt dann bei einen blauen Bildschirm hängen mit einer Warnung das die Installation abgebrochen wurde
Liegt einfach nur daran, dass mit hoher (höchster) Wahrscheinlichkeit eine Sata-Festplatte eingebaut ist, für die entsprechende Treiber fehlen. Lösung heißt "nLite".
Zitat
Bei Format C wurde das aber nicht mit gelöscht.
Den Befehl gibt es schon ewig nicht mehr ;D
Vermutlich aber machst Du das alles im laufenden Betrieb von Windows, was ohnehin in jedem Fall in die Hosen geht. ;)

-------------------------------------
immer schön die Netiquette einhalten

A K
« Letzte Änderung: 05.08.12, 19:45:17 von A K »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Liegt einfach nur daran, dass mit hoher (höchster) Wahrscheinlichkeit eine Sata-Festplatte eingebaut ist, für die entsprechende Treiber fehlen. Lösung heißt "nLite".
Diese Aussage ist glatter Unsinn.
Bei Windows7 (und darum geht es hier) sind die S-ATA- Treiber bereits eingebunden.
Und "nlite" ist für Win7 genau so ungeeignet, wie ein eisernes Wagenrad zum Rettungsring.

Jürgen

hier ist von XP die Rede und da ist der fehlende Sata-Treiber schon ein Thema  ;D

Win 7 steht zwar in der Überschrift, aber war hier "nur" vorinstalliert

 

Zitat
Ich denke das das der Fehler ist das Windos XP sich nicht installieren lässt.
Zitat
habe Format C gemacht und wollte WIN XP installieren, geht aber nicht, startet und bleibt dann bei einen blauen Bildschirm hängen
Lest doch erst mal richtig, ihr alle beide (AK & Jüki)!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, das ist korrekt.
Ich hatte das falsch verstanden und nahm an, das der Fragesteller nach mißglückter XP- Installation Win7 installieren wollte.
Deshalb auch die von mir gesetzten links.
Es ist korrekt, das mittels nLite vorteilhaft S-ATA- Treiber in die Installations- CD eingebunden werden können.

Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da kann ich mich nur anschliessen, bei fehlendem SATA-Treiber würde das nichts werden. Früher hatte man den Treiber ja noch auf Diskette. 

 

Zitat
Ich habe festgestellt, dass noch ein LW X existiert auf dem Windows sich befindet. Bei Format C wurde das aber nicht mit gelöscht. Ich denke das das der Fehler ist das Windos XP sich nicht installieren lässt. Wie kann ich diese Partition löschen damit ich nur noch eine formatierte Festplatte C habe.
 
Lösche ja nicht diese Partition. Diese ist auf keinen Fall Schuld, dass du XP n icht installieren kannst, sondern auf dieser Partition befindet sich jenes System welches auf dem Gerät vorinstalliert war. Laut Handbuch Anleitung kannst du über diese, oder von dieser Partition dein "Vorinstalliertes System" wieder wie zum Kauf des Gerätes, herstellen.
Was XP anbelangt wurde ja schon alles erwähnt. Ausser. dass es mölich wäre, wenn die Möglichkeit besteht dein Bios von AHCI auf IDE umzustellen, dieses auf IDE gestellt auch mit einer ganz normalen XP Install-CD installierbar ist.
Sollte es aber tatsächlich eine Partition mit Installiertem Windows sein. müsste eine Fehlermeldung beim Starten erscheinen. Wie kein BS gefunden, BMGR fehlt usw. kommt etws in dieser Richtung?
Wie wurde den die Partition formatiert?
Mit dieser Systemwiederherstellungs DVD solltest du in der Lage sein dein Gerät auf Kaufzustand zurückzuversetzen.
Wir würden auch noch gerne wissen um welchen Samsung es sich handelt. Samsung hat ja nicht nur einen Lappi hergestellt.
« Letzte Änderung: 05.08.12, 22:02:46 von J.Walker »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für die Antwort. Ich habe folgendes gemacht: Festplatte ausgebaut und an meinen großen Rechner angeschlossen, formatiert und auf Fehler überprüft, keine gefunden.Win 7 ist vorinstalliert auf einer versteckten Partition, auf die man nicht zugreifen kann und auch nicht löschen kann.Dann hab ich sie wieder in den Laptop eingebaut und mit der Widerherstellungs CD gestartet. Dateien werden kopiert, nach ca. 70 % kam eine Fehlmeldung und Windows installation wurde abgebrochen.Ich weis leider die Fehlermeldung nicht mehr. Beim zweiten Versuch startet die CD genau so, bleibt aber bei 0 % stehen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Noch etwas zum Laptop. Das Modell ist NP-R510H, so steht es auf der Rückseite. Ich habe keine weiteren Unterlagen dazu außer ein Wiederherstellungs CD und eine Software CD.

Ok, wenn dem so ist, dass deine festplatte ok ist, hat deine Recovery DVD einen Fehler.
Ich gebe dir hier einen Link, kannst Windows 7 Versionen legal als ISO datei runterladen. Diese brennst du mit einem Brennprogramm im ISO Mode zu einer bootbaren Installations DVD.
Nochmals gleiche Prozedur mit Löschen und Formatieren. Nun versuche mit der DVD zu installieren.
Auf deinen versionskey achten und gleiche Version downloaden.
Danach die Treiber installieren.
http://easytopia.de/windows-7-direkt-download-links/
deinen Angaben nach dürfte es ein
 Samsung laptop NP-R510H sein.
 

« Letzte Änderung: 06.08.12, 15:19:02 von J.Walker »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke, ich werde es probieren und mich dann wieder melden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe alles so gemacht wie du sagtest, Windows wurde auch bis zum Schluss installiert, dann kam, der Computer muss neu gestartet werden. Beim Hochfahren dann die Fehlermeldung: schwarzer Bildschirm, Auswahlmenue- Abgesichert starten... und so weiter. Läst sich aber von diesen Menue aus nichts starten, der Bildschirm wird dann nach einer weile helblau ohne einen Schriftzug.
Dann habe ich wieder neustart gemacht und die Reparaturkonsole gestartet. Nach erfolgreichen Durchlauf habe ich das Protokoll gelesen und das steht unter anderem: Startmanager nicht vorhandedn oder beschädigt. Nun weis ich nicht mehr weiter, ob nun doch die Festplatte einen weg hat?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Noch etwas. Bei der Fehlersuche stand noch dabei das Windows den Fehler nicht beheben kann. Ich soll mich an den Systemadministrator oder Computerhersteller wenden.


« Habe gerade Safer Surf runter geladen und will mein Rechner das ich mein WindowsWindows 7: weißer Bildschirm - Laptop »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...