Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Warum reitest du auf Vista herum?
 

Zitat
Nach dem WIN 7 Advisor ist mein PC upgradetauglich..
 
Lade dir eine Windows 7 ISO runter brenne diese auf DVD und installiere Windows 7. Wenn auch dies nicht geht, benötigst du vermutlich ein Bios-Update.
http://easytopia.de/windows-7-home-premium-und-professional-direkt-download-links/

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Umstellung im BIOS hat mir der PC dochh hoffendlich nicht übelgenommen?
Nie kam eine Fehlermeldung unter der Installation von XP..jetzt kann er auf einmal die Datei smae 1257.fo_ nicht mehr kopieren und tritt auf der Stelle [???]

Brauch XP vieleicht die andere BIOS-Einstellung zum instalieren?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da ich bis jetzt schon 3 Vista BS gekauft hab würde ich das natürlich auch gerne installieren ;)

Ich tu mich etwas schwer damit XP ziehen zu lassen :'(
Dieses BS ist mir ans Herz gewachsen...aber ist ja nicht zu ändern das es ausstirbt.

Also hab ich mich erst mal für Vista entschieden weil mein Freund es nutzt und es mir "etwas" vertraut ist. 2017 ist es mit Vista ja dann auch vorbei...dann wollte ich mir einen neuen PC (bis dahin ist meiner eh in Rente) zulegen der dann Win7 fährt.

Aber deine Idee mit der ISO ist nicht verkehrt...dieser Lappi hat allerdings kein Brennprogramm und das DVD-Laufwerk hat eine Macke. Die neue Nero CD die ich mir gekauft hab wird von dem Lappi erst gar nicht erkannt...von meinem PC schon.

Allerding setzt die installation des Brennprogrammes erst mal ein bestehendes BS vorraus...was ich ja gerade ausführe.
Wenn ich (der PC) soweit bin werd ich mich mal daran begeben. Vieleicht bleibt mir gar nichts anderes übrig als Win7 zu nehmen....

Falls mein Rechner da dann nicht auch Mucken macht [???]

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kann mir denn irgendjemand hier sagen was der Fehler:

Stop: 0x0000005c (0x0000010B, 0x00000003, 0x00000000, 0x00000000)

zu bedeuten hat?
Würde mich mal interessieren...da er denn hartnäckig immer wieder rauswirft

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn Vista streickt, dann wird Win7 erst recht nicht funktionieren.
Solltest du die vorgeschlagenen Einstellungen vorgenommen haben, ist es möglich das XP damit nicht umgehen kann. Zumindest nicht deine Version ohne alle Servicepacks.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Diese Fehlermeldung bedeutet das das Betriebssystem nicht mit den ACPI Einstellungen klar kommt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das XP was ich gerade installiere hat SP2...ich hab den Laufwerkschacht mal geöffnet und wieder geschlossen. Das hat dem PC wohl gefallen, denn er installiert freudig weiter.

Kann ich bei SP2 bleiben um Vista zu upgraden..oder lieber doch erst mal SP3 reinholen?

« Letzte Änderung: 13.05.14, 18:48:39 von Kim »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Als es auch nach Tagen mit der Vistainstallation nicht hinhauen wollte, hatte ich auch schon mal mit Linux geliebäugelt....

Aber da ich aktive WoW Spielerin bin und ich so absolut keine Ahnung von Linux habe bin ich wieder davon abgekommen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Diese Fehlermeldung bedeutet das das Betriebssystem nicht mit den ACPI Einstellungen klar kommt.
Kann sein aber auch nicht. Ist so, dass dies alles mögliche bedeuten kann. Altes Bios, Hardwarefehler.
Ich hatte mal allerdings bei Win7 dieses Problem.
Wurde durch folgendes gelöst.
Im "Bios Boot" alle Bootmöglichkeiten bis auf HDD und DVD deaktivieren. DVD auf Platz 1. Versuche es kann ja nicht schaden. Hast du noch ein Diskettenlaufwerk? Dann deaktiviere dieses mal im Bios.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mein Diskettenlaufwerk hatte schon ich ganz vom Board und Stom getrennt...reicht das oder soll ich da noch was im BIOS machen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nach dem instalieren von XP mit SP2 hab ich die Vista CD ins Laufwerk gepackt und angefangen zu upgraden.
Auch dieses Mal konnte keine Internetverbindung hergestellt werden (sehr Merkwürdig..denn meine Internetverbindung steht)

Allerdings ist die Installation erheblich weiter gekommen wie jemals vorher...als mir gesagt wurde das mir wichtige Treiber fehlen und ich "weiter" geklickt habe ist nach dem Neustart der Bluescreenfehler Stop: 0x0000005c (0x0000010B, 0x00000003, 0x00000000, 0x00000000)
wieder gekommen  :-[

Und ich hatte wirklich die Hoffnung....DIESES MAL SCHAFFT ER DAS ;)
Zu früh gefreut...ich denke ich brauch auf dem PC erst alle neuen Treiber...sonst wird das nie was.

Wo nun bekomme ich die nötigen Treiber her ohne mit dem PC grosartig im Netz zu suchen? Ich will nicht schon wieder Virenscheiß auf der Platte haben...


Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast du eigentlich die Bios Einstellung wie vorgeschlagen geändert?  [???]

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich meine diese:
ACPI Enhanced Efficiency  von  Disabled auf Enabled stellen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, das habe ich..und XP hat wohl auch seine Probleme damit. Aber da ich sowieso Vista instalieren will ist das nicht so schlimm...hoff ich mal.

Was eher schlimm ist ist das ich mit dem PC ins Netzt muss um Treiber zu suchen...mit dem Lappi kann ich ja nix brennen :-X

Ich hab mir von CD Glary Utilities instaliert und gleich durchlaufen lassen...41 REGISTRY-Fehler :o

Kann das vom missglückten upgraden sein? Anders kann ich mir das gar nicht vorstellen...Beim Starten muss ich auch schnell das BS aussuchen (press), sonst führt er gleich ein Setup aus das dann wieder im Bluescreen endet.

Zitat
Ich hab mir von CD Glary Utilities instaliert und gleich durchlaufen lassen...41 REGISTRY-Fehler
Größere Fehler kann man kaum machen - als solche "Wundertolls" zu laden und in einem noch nicht mal korrekt installierten Windows herumwirbeln zu lassen!
Laß die Fimger von solchem Murks!!!

« Acer Tastatur Funktionen Anzeige Treiber?Welches Betriebssystem wird für Sony VAIO VGN-NR11Z empfohlen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
DVD
Die DVD (Digital Versatile Disk, zu Deutsch: digitale vielseitige Scheibe) ist eine Weiterentwicklung der CD (Compact Disc). Beide sehen gleich aus, eine flache Scheibe m...

DVD-Audio
Die DVD-Audio erschien im Jahr 2000 und ist eine  DVD-Variante beziehungsweise eine Weiterentwicklung der CD. Sie lässt sich wie die Super-Audio-CD nur auf spez...

DVD R
DVD R steht für beschreibbare DVD Rohlinge. Diese gibt es nach dem DVD-R und dem DVD+R Standard. Hierbei muss einerseits darauf geachtet werden, welches Format der D...