Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Suse: Suse von Festplatte Suse installieren

Moin moin,
zunächst einmal zur Hardware:
1 Festplatte -> Windows [Ntfs]
2 Festplatte -> Suse9.1.iso runtergeladen (700mb) [Fat32]

So...nun meine Frage:
Wie installiere nun die Susi. Ich hab keinen Brenner, was widerum bedeuetet das ich nicht von CD installieren kann, also nur von HD möglich! Ich hab natürlich auch schon gegoogelt, aber ich versteh die Leutz nicht -> Fachchinesisch, bin auch Windows verwöhnt ;)
Also für Hilfe bin ich wirklich dankbar, da ich soweit wie möglich von Windows wegkommen will (hab eh keine Gamez, arbeite nur  ;)  
MfG
Flosi
 :-[


Antworten zu Suse: Suse von Festplatte Suse installieren:

Hallo

Glaube, daß was du runtergeladen hast, ist nur eine Live-CD von SuSE Linux 9.1 (700 MB ist zu wenig für das ganze Betriebssystem, was normalerweise sich auf 6 CD´s befindet oder eine DVD), die kannst sowieso nicht installieren.

Wenn du die "Vollversion" runtergeladen und auf die 1. Festplatte gespeichert hast, kannst dir Bootdisketten http://portal.suse.com/sdb/de/2002/04/swiegra_bootdiskette80.html
erstelen, mit Diskette neu booten und als Installationsmedium die Festplatte eingeben (meistens hda1).

Gruß
LinuxFan

Aso....
Und was muss ich downloaden...ich bin totaler noob....was heißt "nosrc" und "scr" bei ftp-severn?
Kannst du mir vl gleich ne ftp adresse geben? (hab amd 32bit also eh die i386)
MFG

Hi,
wollt nur mal kurz sagen dass ich jetzt die nosrc runtergeladen hab bzw noch dran bin.
Im IE kann man mittels Drag&Drop das ganze Verzeichnis einfach ins Verzeichnis ziegen, aber mit dem FireFox?
MfG

Hi


Mit Firefox geht das nicht per Drag&Drop.

Also, daß ganze hier musst runterladen (um alles komplett zu haben).

ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/ftp.suse.com/suse/i386/9.1/
Das ist die 9.1 Professional Version.

Wenn du dich noch ein wenig gedulden willst, erscheint in Kürze im Verzeichnis ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/ftp.suse.com/suse/i386/9.2/
die 9.2 Version (ist ein wenig besser).

Diese .iso ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/ftp.suse.com/suse/i386/9.1-personal-iso/
wird dir wenig bringen weil du keinen Brenner hast (es sei den, du hast ein Kumpel der ein Brenner hat) und ist ausserdem die Personal Version (d.h. eine abgespecktere Version).

Gruß

Lang ist's her -> das Problem wurde schon lange gelöst, Mut zur Selbsthilfe eben!
Trotzdem für alle die durch Suchmaschinen herfinden:
SuSE->Dosutils->Rawwritewin->Rawwritewin.exe->

Image File-> SuSE-> Boot -> bootdsk1 (Alle Dateitypen anzeigen) -> und WRITE.
Dasselbe für bootdsk2 und bootdsk3.

Das ganze SuSE-Paket sollte auf einer FAT Partition liegen, dann gibts weniger Probleme.
Nach dem beschreiben der 3 Disketten, neustarten und von Diskette booten (Boot Menu umstellen) und Installer folgen.
Ich hoffe ich konnte/kann damit jemanden helfen.
MfG
Flosip


« Suse: kennt ihr ein suse 9.1 tv-aufnahmeprogramm?Debian: /UBUNTU DSL-Konfigurieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...

Hardware
Der Begriff Hardware (zu Deutsch: harte Ware) ist ein Sammelbegriff  für mechanische und elektronische Ausrüstung eines Systems. Bei einem Computer bezeich...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...