Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Win XP: nur 54 Mbit/s statt 125 Mbit/s mit FritzBox

hallo zusammen,

ich habe mir heute einen WLAN-Usb-Stick von AVm geholt. Er verspricht 125 Mbit/s im g++ Modus. Natürlich sind das nur Bruttowerte, aber ich hätte schon gerne einen annähernden Wert! Ich habe die 7170 FritzBox, die auch 802.11g++ (125 Mbit/s) unterstützt. Jetzt wird mir aber nur 54 Mbit/s angezeigt, obowhl ich höchstens 60 cm vom DSL-Modem entfernt bin und es trennt den PC und das Modem keine Mauer oder sonstiges. Muss ich 125 Mbit/s erst aktivieren, wenn ja, WO?! oder habe ich einen Denkfehler?

danke schon mal für eure hilfe

gruß lenny



Antworten zu Win XP: Win XP: nur 54 Mbit/s statt 125 Mbit/s mit FritzBox:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Soweit ich das in Erinnerung habe  ja. Auswendig weiss ich nicht, wo die Option zu finden ist. Allerdings muss deine WLAN Karte dies natürlich auch unterstützen. Ich bin mir aber nicht sicher, ob das nur im Repeater Modus funktionierte. Mal bei AVM nachfragen oder die HOmepage durchforsten. Aber  der normale G Standard ist doch völlig ausreichend.

« Letzte Änderung: 13.06.07, 12:17:01 von Rumak18 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

« Fritzbox - 1und1 - PPPOE FehlerInternet teilung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Fritzbox
Die Fritzbox (auch Fritz!Box oder Fritz Box genannt) ist ein beliebter Router des Berliner Hersterllers AVM. Neben der Fritzbox in verschiedenen Varianten zum Beispiel f&...

Modem
Modem ist ein Kunstwort und setzt sich zusammen aus  Modulator und Demodulator. Das Modem wandelt die digitalen Daten des Computers in analoge Daten, die über d...

WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...