Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

USB-Festplatte + BlueScreen

BBS: WindowsME
externe Festplatte über USB

Hallo,
ich habe mir eine externe Festplatte für meinen Laptop zugelegt. Habe sie in 3 Partionen aufgeteilt. Das System erkennnt sie und es ist auch alles OK damit. Die Daten sind auch immer vorhanden.
Ich nur folgendes Problem:
Wenn der Rechner herunterfährt, bekomme ich immer einen BlueScreen da der Rechner scheinbar auf eines der USB-Laufwerke zugreifen will oder so...
Was kann ich dagegen tun, ist schon nervig, da beim nächsten Start das System sich erst wieder komplett testet.

Gruß
Alan



Antworten zu USB-Festplatte + BlueScreen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo AI |

Hast du unten im Tray nicht dieses Symbol für angeschlossene USB-Geräte (das mit dem grünen Pfeil) ?
Es muss doch sicher die Möglichkeit geben, das USB-Gerät sauber vom System zu trennen. Genau das kannst du mal vor dem Runterfahren probieren.
Wenn das nicht geht, würde ich dann mal ein anderes Betriebssystem draufmachen. Bei Win Me wundert mich nichts mehr! (Das geht gegen MS, nicht gegen dich  ;) )

greez 8)
JoSsiF


« ASUS A7V600verbindung zwischen drucker und rechner funktioniert nicht! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...

USB Anschluss
USB (der Universal Serial Bus) ist ein Standard zum Anschließen von unter anderem Speichermedien, der sich plattformübergreifend - sowohl bei den Windows und L...