Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

320GB ex.festplatte seagate

hallo leute!

hab ein arges prob. mit meiner ex. festplatte!!!! >:(

wenn ich die platte einschalte tut sich nichts, die
lampe im netzteil u. in der platte blinken. normalerweise
sollten diese konstant leuchten!?!?!?!

in der platte hört man ein leichtes klacken, anlaufen tut
sie auch nicht! wird vom pc nicht erkannt.

könnte das damit zusammenhängen, dass ich vielleicht den falschen netzstecker, kurz mal eingesteckt hab???? ::)

is meiner platte noch zu helfen?


mfg



 



Antworten zu 320GB ex.festplatte seagate:

@ skratch :

Zitat
...die lampe im netzteil u. in der platte blinken...

wie wurde denn das festgestellt, dass Du zu obiger Aussage kommen kannst ?? Oder sind damit die LEDs an der Frontseite Deines PC gemeint ??

Die LED fuer Betriebsanzeige "Netz ein" soll normalerweise konstant leuchten, waerhrend die LED zum Betriebszustand Festplatte nur flackert, sobald Schreib- oder Lesezugriffe erfolgen.

Da Hardwarefehler nur durch testen festgestellt und beseitigt werden koennen -> ich wuerde zuerst pruefen mit einem anderen Netzteil.

Zitat
..könnte das damit zusammenhängen, dass ich vielleicht den falschen netzstecker, kurz mal eingesteckt hab?..

-> "Lagen da wenigstens 220 Volt an ??" ::)  :o  ::)  :o Mit welchem "falschen Netzstecker" schafft man denn so etwas ?? 

Hier Aussagen ueber den Zustand Deiner Festplatte zu treffen waere Kaffeesatzleserei. - Traust Du Dir die Bauerei am PC nicht zu -> zum Spezi.
 

Guten Morgen bzw. gute Nacht an die Nachtschicht :)

Das Geräusch, das erwähnt wurde, könnte auf ein Problem mit den "Köpfen" hinweisen. Wodurch  die Platte hinüber wäre.

Falls Garantie >> melden
ABER v falschen Netzstecker nix erzählen ;)

danke für deine antwort!

nur problem is, da sind ein paar sachen drauf die erstens
privater natur sind und sehr viel torrentzeug!!!!

garantie is noch!

was würdest du machen?

mfg
 

@ skratch27 :

Sieh mal hier rein - so kannst Du das auch machen, um zu testen:>>>   Klick   <<<

Dirgeht es ja in erster Linie darum, Gewissheit zu haben, dass das HDD noch ok ist...
 

Naja ob die sich für dein Torrentzeug interessieren weiß ich nicht.
Wenn die Lese/Schreibköpfe nicht mehr richtig arbeiten, gibt es kaum eine Möglichkeit Daten zu löschen bzw. zu retten. Bleibt nur das ganze Ding auseinander zu nehmen (durch Fachmann). Kostet aber viel Geld und Garantieverlust sowieso.

na servas! :o

werd mal meine platte nen kumpel geben der soll sie direkt
an den pc hängen, vielleicht bringts was!!!!

danke für eure antworten

ma ....., das is schon die 2. platte die mir eingeht.

was für ex.platten halten lange und sind zuverlässig?

mfg 

 

Zitat
was für ex.platten halten lange und sind zuverlässig?

Die Seagate sind eigentlich ganz okay.

Am besten sind jedoch die WesternDigital MyBook.

Anbei haben 5 Jahre Garantie.

Bernd

« Mainboar piept plötzlich ohne Unterbrechung!Nach Grafikkartentreiber keinerlei Windowsfunktionen mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
LED
Die Abkürzung LED steht für den englischen Begriff "Light Emiting Diode": Dies ist eine meist recht kleine Leuchtdiode. Die kleinen LEDs können für al...

OLED
OLED steht für "Organic Light Emitting Diode", eine organische Leuchtdiode aus organischen, halbleitenden Materialien. Im Vergleich mit normalen oder anorganischen L...

LED-Backlight
Die LED-Backlights (zu Deutsch: Hintergrundlichter) sind die Lichtquellen für Flachbildschirme. Sie leuchten den Bildschirm gleichmäßiger und heller aus a...